BMW 7er 2015: Video erklärt Carbon Core Leichtbau-Konzept

BMW 7er, Videos | 9.06.2015 von 17
BMW-7er-2015-Carbon-Leichtbau-G11-04

Wie der neue BMW 7er 2015 auf den ersten Blick aussehen wird, wissen wir dank des gestern von aller Welt aufgegriffenen Konfigurator-Leaks bereits ziemlich gut. …

Wie der neue BMW 7er 2015 auf den ersten Blick aussehen wird, wissen wir dank des gestern von aller Welt aufgegriffenen Konfigurator-Leaks bereits ziemlich gut. Wie es unter dem Blech aussieht, zeigt ein Video rund um die BMW Carbon Core-Technik der neuen 7er-Reihe. Das Leichtbau-Konzept steht für die intelligente Kombination von Carbon mit klassischen Werkstoffen wie Aluminium und Stahl, die Stärken des kohlefaserverstärkten Kunststoffs können so kosteneffizient mit den Vorzügen anderer Materialien kombiniert werden.

Allein bei der Karosserie bringt der Carbon-Einsatz rund 40 Kilogramm weniger Gewicht, obwohl die Steifigkeit und damit die Sicherheit bei einem Unfall an den entscheidenden Stellen deutlich verbessert werden konnte. Unter anderem verfügen A-, B- und C-Säule über Verstärkungen aus Carbon, die Hybrid-Bauweise sorgt aber letztlich bei der Konzeption der gesamten Karosseriestruktur für Vorteile.

2015-BMW-7er-Carbon-Core-Leichtbau-G11-G12-Video-01

In Summe bringt der neue BMW 7er G11 je nach Motorisierung und Karosserievariante bis zu 130 Kilogramm weniger als der Vorgänger auf die Waage. Dieser Wert entspricht jenen Zahlen, die im Datenblatt zu lesen sind – die Gewichtsreduzierung würde noch größer ausfallen, wenn der neue 7er nicht über deutlich umfangreichere Serienausstattung verfügen würde.

Von der Carbon Core-Technologie profitiert das Fahrzeug in vielerlei Hinsicht, neben der verbesserten Fahrdynamik dürften die Kunden vor allem den deutlich reduzierten Verbrauch zu schätzen wissen. Das Leichtbau-Konzept trägt dazu bei, dass der neue BMW 730d 2015 mit Serienbereifung nur 4,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer benötigt.

Neben dem absoluten Gewicht sinkt auch der Schwerpunkt näher an den Asphalt. Wie der Vorgänger und fast alle anderen BMW-Modelle besitzt auch der BMW 7er 2015 eine ausgeglichene Gewichtsverteilung mit entsprechend positiven Auswirkungen auf Fahrdynamik und Handling. Einen wesentlichen Beitrag zum deutlich agileren Fahrverhalten leisten auch die um 15 Prozent reduzierten ungefederten Massen.

(Direkt-Link zum Video für Mobile User)

Find us on Facebook

Tipp senden