Die bisher vier offiziell vorgestellten BMW M Performance Automobile verfügen allesamt über einen starken Selbstzünder und Allradantrieb, das neue Label wird aber noch 2012 um Varianten mit Benziner und Hinterradantrieb erweitert. Den Anfang macht dabei spätestens im Herbst 2012 der BMW M135i, der sowohl als Fünf- (F20) als auch als Dreitürer (F21) erhältlich sein wird. Kurz vor Beginn des nächsten Winters wird in Form des BMW M135i xDrive ein weiterer M Performance-Ableger mit Allradantrieb folgen.

Dank unserem Leser Uberto können wir nun einige exklusive Spyshots eines BMW M135i F21 in Valencia Orange metallic mit komplett ungetarnter Front- und Heckschürze präsentieren, lediglich die Seitenansicht des Dreitürers ist noch unter der typischen Tarnfolie verborgen. Unterschiede zu den gewöhnlichen Varianten des BMW 1er Dreitürer F21 sind hier allerdings ohnehin nicht zu erwarten.

Im Vergleich zum normalen M Sportpaket für den 1er F20 fallen die zusätzlichen Streben in den äußeren Lufteinlässen ins Auge, außerdem ist am Heck eine Abgasanlage im Stil des 335i mit jeweils einem Endrohr pro Seite verbaut. Der Diffusor-Einsatz entspricht ansonsten der vom normalen M Paket bekannten Form und ist in dunklem Grau lackiert. Auffällig sind außerdem die offenbar in mattem Schwarz gehaltenen Außenspiegelkappen, wir erwarten hier aber nur eine Tarnung für eine Lackierung in Ferric Grey wie bei BMW M550d xDrive & Co.

Unklar ist weiterhin, welche Ausbaustufe des aufgeladenen Reihensechszylinders von BMW unter der Haube des Power-1ers arbeiten wird: Denkbar ist sowohl die 320 PS starke aktuelle N55-Variante als auch das 340 PS starke Triebwerk aus BMW 1er M Coupé und BMW Z4 sDrive35is.

Klar ist hingegen, dass sowohl BMW M135i als auch BMW M135i xDrive mit drei und fünf Türen zu haben sein werden, womit BMW noch 2012 ein außergewöhnlich breites Angebot von Kompaktklasse-Sportlern auf die Räder gestellt haben wird.

(Bilder: © Uberto)

Do you like this article ?
  • Ice-Burner

    Auch als M135i schaut der 1er vorn genauso dämlich drein, wie alle anderen Motorvarianten. :-(

    Kommt eigentlich auch ein M335i und M535i?

  • Samy

    vorstellung in Genf ???

  • Anonymous

    Die Heckschürze könnte auch aus dem Rieger Katalog sein.

    • André Kleinert

       Dem kann ich nur zustimmen, furchtbar! Als wenn beim Modellieren der “gesamtkomposition Heck” das Messer abgebrochen ist. Dermaßen rundgelutscht und in meinen Augen ohne Dynamik…zum Glück gehör ich als BMW-Freund nicht zum 1er-Klientel!

  • Ruckner25

    Ob ein M335i kommt, am besten auch noch 2012 interessiert mich auch!?
    Wäre dann wohl mein nächster!

  • Samy

    ein M335i / M535i wird es niemals geben, ist doch eher schwachsinn, 335i/535i gibts ja, bei dem neuen 1er ist es der fall aber nicht deshalb NUR als M135i

    • Ice-Burner

      Wieso Schwachsinn? Du kennst wohl die BMW Historie nicht…
      Den E28 gab es auch parallel als 535i und M535i.

    • M3-Dreamer

      Ein M340i (nur als Handschalter?) hat BMW schon in der Pipeline und beim F10 könnte es einen M550i mit dem stärkeren neuen V8 BiTurbo geben.

  • Anonymous

    Konzept TOP – Umsetzung so lala. Ich werde mit der Front einfach nicht warm.

    • Anonymous

      Ach deswegen die Eiszapfen =).

  • Pingback: Zukünftige Leckerbissen der M GmbH : Seite 57 : Wow, das Teil sieht echt scharf aus!

  • Pingback: Official: New BMW 1-series Sportstourer (F20) - Page 45

  • Pingback: Anonymous

  • Asdasd

    vorallem //m fürn 135i … langweilig… der braucht n v8

  • Dominik W.

    Ähm….das Heck o_O
    Wasn da passiert??
    Schaut sehr sehr merkwürdig aus…
    Die Front ist halt typisch F20 mit Glubschies.
    Der erste 1er dem ich höchstens als Performance-Kit kurz nachschauen würde, aber ansonsten eher ignorieren werde. Einfach nicht schön. Da Lob ich mir den E87. Einfach schick, auch mit Bäuchlein ;)

    Da kann man insgesamt nur hoffen, dass se den 235i ned so verhunzen…

    • http://twitter.com/iQP_ iQP

      Ich find auf der Straße sieht der nicht so übel aus wie man hier immer meint …
      Hab den in einem dunklen Grau und schwarzen Felgen gesehen, muss sagen, fand ich echt nicht ohne. Aber kein Vergleich zum F30 ….
      Das Performance Paket ist mir igendwie schon wieder zu viel.

      Ich finds aber witzig, dass bei Dämmerung / Nacht ein F20 mit den Lichtern im Rückspiegel böser daher kommt als ein dicker Benz mit den hässlichen LED Lichtern, die aus ‘m Baumarkt sein könnten. ;-)

      • Ice-Burner

         Ich finde leider, dass die Front in Natura genauso schlimm aussieht wie auf Fotos.

      • Dominik W.

        Hab den F20 jetzt schon öfter gesehen / sehen müssen. Als Münchner bleibt das nicht unbedingt aus…
        Find ihn weder auf Bildern, noch Live schön. Vor allem weil gerade beim F20 derzeit Unmengen an Hartz-IV Plastikschüsseln mit 0,00 Ausstattung, Stahlfelgen und Radkappen rumfahren. Da stellen sich mir die Fußnägel auf…wenn schon BMW, dann richtig. Und nicht nur den 116i in Basisausstattung bestellen und sagen “ich hab nen BMW”. 

        Aber Gottseidank sind die Geschmäcker verschieden. So können sich einige am F20 erfreuen und irgendwann sinken dann hoffentlich mal die Preise für den E82 :D

        • Ice-Burner

           Bloß wann? Ich spekuliere auch schon auf den Preisverfall vom E82.

        • http://twitter.com/iQP_ iQP

          Das ist doch völlig normal, dass die meisten mit kleinem Motor und keiner Ausstattung rum fahren, verstehen kann ich nicht warum ich mir dann unbedingt ein neues Auto kaufen muss und nicht lieber einen Gebrauchten aber dafür anständig. Aber andererseits hebt sich einer mit M Paket, schönen Felgen usw. umso mehr von der Masse ab.

      • Guest

        Kann ich nur zustimmen.
        Ich finde ihn top – optisch wie auch fahrtechnisch, außerdem fahre ich bereits seit gut drei Monaten einen 120d und bin absolut begeistert.

  • BUB

    das finde ich gut! M135i ! ein M130d o.ä. wäre auch geil !

  • Anonymous

    Die Scheinwerfer vorn sind einfach nur häßlich…, zu groß, zu viel an der Seite (wundert ja, dass die nicht erst an der Tür enden…), die Form und die zwei extrem unterschiedlich großen Lampen gehen gar nicht, auch der Blinker innen ist ein Witz. Hoffentlich kommt mit der Einführung des Zweitürers ein Facelift… lol

  • Jerome Reuter

    Eine Treppenwitz der BMW-Geschichte. Einer der besten je gebauten Motoren wird in eine derart hässliche Karosserie verpflanzt. Egal wie oft ich dem F30 begegne, er will mir einfach nicht gefallen. Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, weshab z.T. behauptet wird, der Wagen sehe in Wirklichkeit besser aus als auf Bildern. M.E. ist es eher Umgekehrtes der Fall. Ich hoffe sehr, dass BMW den Wagen schnellstmöglich einem facelift unterzieht, die Seitenlinie ist ja ganz ansehnlich.

    Im Übrigen hätte ich ganz gerne Reitzle und Kuenheim zurück, da gabs solche Eskapaden nicht..

    • Anonymous

      Will nicht klugscheißen aber der F30 ist der neue 3er – und der sieht gut aus… ;-)

      PS: Da fragt man sich doch, wie man nach den neuen 5er, 6er und X3 mit dem 1er so in die Tonne greifen konnte… der 3er sieht doch auch gleich wieder gut aus…

      • Jerome Reuter

        Ja, ich meinte natürlich den F20, danke!
        Ich verstehe auch nicht, was da in München bei der Entscheidungsfindung passiert ist. Es muss doch irgendjemandem mal aufgefallen sein, dass dieses Frontdesign nicht im positiven Sinne provokant ist, sondern stark in Richtung Lächerlichkeit abzudriften droht. Aber mir ist es inzwischen wurscht, ich sehe mich gerade nach einem E31 mit kleiner Maschine um. Mal schauen, ob etwas daraus wird. Der ist noch BMW 110 %.

        • Rex

          Meinst du jetzt E31 = 8er (kleine Motorisierung = 840Ci? ;) ) oder dann doch eher E81 = 1er 3-Türer?

          • Jerome Reuter

            Ich meinte den E31 (840 Ci) mit M62B44-Maschine. Der Zwölfender frisst dir ja noch mehr die Haare vom Kopf und zumindest der M70B50 gilt nicht als wesentlich kraftvollere Motorisierung als der 840Ci.

            • Anonymous

              Ja der 840CI gilt als Grundsolide. Viel Erfolg bei der Suche. =)

  • Penis

    Schön auf BMW Gelände abfotografiert….. Mutig Mutig….. Könnte so manchen den Job kosten….

    • Jerome Reuter

      Hab nichts zu Deinem Eintrag zu sagen, aber Dein nick made my day!

    • Anonymous

      …sagt :D nicht schlecht. :P

      • muschi

        hallo Penis ,hab dich schon gesucht

  • Anonymous

    Ich finde die Front (Stoßstange) sehr gelungen. Bis auf die Scheinwerfer gefällt mir der F20 vorne!

    Das Heck ist etwas zu “viel” ausgefallen, wie ich finde. Jedoch muss ich sagen, dass mir der Motor sehr gefällt und einen M135i F20 in Schwarz oder Weiß ich mir bestellen würde.

    emirbmw

  • Cecotto

    intern sind sie ganz, ganz begeistert von sich und dem auto und lobpreisen vor allem das design (!!!). da haben einige den knall noch nicht gehört… je mehr leuten man gefallen möchte, desto beliebiger wird man. 
    würden die alfa doch wieder ihre motoren aus arese bekommen und die leistung auf der hinteren achse ankommen, dann hätte ich doch glatt eine ernsthafte alternative. 

    • Jerome Reuter

      Stimme Dir absolut zu. Mein Traum wäre ja ein moderner 75. Nicht viel drin, leicht und mit 3.0 V6.

  • Guest

    Ich finden den neuen 1er cool und im Vergleich zu den anderen Kompakten wesentlich eigenständiger und interessanter. Auch der Erfolg bei allen Leserwahlen gibt BMW recht.

  • MDriver00

    Also ich find ihn irgendwie ganz gut oder besser gesagt schon geil. 300ps+ auch relativ gut verpackt wie ich finde ;-). Also nochmal nach MEINER Meinung schaud er ganz gut aus.

  • Anonymous

    Ich warte mal auf die offiziellen Infos, bevor ich meinen Senf dazu abgebe.

  • Dicker

    jetzt drehen sie völlig durch. null konzept. totale hyperinflation der modellpalette…keine abgrenzung von AG zu M….90%ige polo-kopie….M135i….1erM…..M1….herr reithofer, gehen sie nach hause. das tut einfach nur noch weh….das ist das schlimmste was ich in meinem leben je gesehen habe.

  • Pingback: Revealed: F21 BMW M135i

  • Pingback: Revealed: F21 BMW M135i | BMW TV

  • Karr

    Eigentlich gut. Wer erwartet in einem Polo schon über 300PS?

    • Anonymous

      Polo???

      • Karr

        Wer kann den schon von hinten unterscheiden??

        • Anonymous

           Ich kann sie unterscheiden :-)

          • Anonymous

            Ich auch. =) Am Preisschild.

            • Anonymous

               Daran sowieso :-D

              • Anonymous

                ;) =)

  • Pingback: Revealed: F21 BMW M135i - Car News

  • Pingback: Revealed: F21 BMW M135i - Car News

  • Anonymous

    Sehr schön geworden. Gefällt mir gut.

  • Pingback: Aftermarket Leads » Revealed: F21 BMW M135i

  • Pingback: Poze spion: BMW M135i F21 reperat in Germania

  • Pingback: Revealed: F21 BMW M135i | Digest about Car's news

  • Pingback: Spy Photos: BMW M135i χωρίς καμουφλάζ - AutoBlog.gr

  • Wennschondennschon

    Einfach nur von hinten ansehnlich. Seitenprofil zu wegrennen.. und von vorne die absolute Katastrophe…
    Der Schalter im Innern setzt dem Ganzen noch die Krone auf…

  • Pingback: Cazado: BMW M135i XDrive

  • Pingback: Cazado: BMW M135i XDrive | Imagenes de Autos de Lujo : Autos Deportivos

  • Pingback: 2013 BMW F21 M135i Hatchback Spotted Almost Undisguised | Oto8.us

  • Pingback: Spy Photos - F21 BMW M135i Front and Rear - BMW-SG - The BMW Singapore Community

  • Pingback: BMW M135i F20: Erste offizielle Teaser-Bilder zum Power-1er

  • Pingback: BMW M135i (320 pk) betrapt in de sneeuw | BMW TV

  • Pingback: BMW M135i F20, 135i xDrive, 120d xDrive und 114i F20 offiziell erwähnt