Individueller geht immer: BMW M3 mit 3D-Folierung in Aluminium Cube

BMW M3 | 11.09.2011 von 12

Die Worte Individual und Exklusiv werden nicht nur in der Autoindustrie gerne verwendet, um den Kunden eine gewisse Differenzierung von der großen Masse zu ermöglichen …

Die Worte Individual und Exklusiv werden nicht nur in der Autoindustrie gerne verwendet, um den Kunden eine gewisse Differenzierung von der großen Masse zu ermöglichen und ihnen im Gegenzug noch etwas mehr Geld abnehmen zu können. Auch für Kunden, denen selbst das Angebot von BMW Individual und ähnlichen Angeboten anderer Hersteller nicht exklusiv genug sind, gibt es immer wieder professionelle Lösungen und auf eine solche wurden wir nun von BMW Park Lane aus London aufmerksam gemacht.

Bereits im Kontext des M Festivals hatten wir über einen BMW M3 in Frozen Black mit roten Akzenten von BMW Park Lane berichtet, nun erreichen uns einige neue Bilder aus dem Showroom der Niederlassung in der britischen Hauptstadt. Zu sehen ist erneut ein BMW M3 Coupé der Generation E92, das in diesem Fall allerdings über eine interessante Folierung verfügt.

Optik und Haptik der Folie sollen an die Interieurleisten Aluminium Cube erinnern und dürften zumindest außerhalb von London jede Menge interessierte Blicke anziehen, denn momentan ist diese Lösung nur über BMW Park Lane zu beziehen. Individualisten können sich zudem mit dem Wissen beruhigen, dass es bisher lediglich den gezeigten M3 und einen MINI mit dieser Folierung gibt.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden