Detroit 2017: BMW Individual zeigt 440i Cabrio in Rauchtopas

BMW 4er | 12.01.2017 von 138

BMW Individual und BMW M Performance zeigen auf der Detroit Auto Show 2017 ein umfangreich modifiziertes BMW 440i Cabrio in Rauchtopas metallic.

Das kurz vor seinem Facelift stehende BMW 4er Cabrio präsentiert sich auf der Detroit Auto Show 2017 noch einmal von seiner schönsten Seite. BMW Individual hat der offenen Mittelklasse aus München nicht nur eine Lackierung in der seltenen Farbe Rauchtopas metallic verpasst, sondern hebt das Cabriolet auch noch mit einigen weiteren Details aus der Masse hervor.

Dabei geht es betont sportlich zur Sache, denn das M Sportpaket des ausgestellten BMW 440i F33 ist in diesem Fall nur der Anfang: Schwarze Nieren, Außenspiegel-Kappen aus Carbon sowie Diffusor und Sport-Abgasanlage stammen aus dem hauseigenen Tuning-Programm von BMW M Performance und unterstreichen die Dynamik des starken Hecktrieblers auch optisch.

Weiter geht das BMW Individual Sport-Programm im Innenraum, denn auch hier sorgen viele Elemente mit Carbon und Alcantara für zusätzliche Dynamik. Egal ob Interieurleisten oder Lenkrad, viele Details versprühen dank BMW M Performance noch mehr Sportlichkeit – aber in Kombination mit dem hellen Leder wirkt das Interieur dennoch weiterhin sehr edel und elegant.

Ob das BMW 440i Cabrio auch mit dem M Performance Power Kit für den B58 ausgerüstet wurde oder die Hinterräder weiterhin mit serienmäßigen 326 PS antreibt, ist uns leider nicht bekannt. Auf Wunsch sorgt das mit voller Garantie versehene Tuning-Paket aber in jedem Fall für eine Leistungssteigerung auf 360 PS sowie eine Anhebung des maximalen Drehmoments von 450 auf 500 Newtonmeter. Damit lässt sich auch die serienmäßige Sprint-Zeit des BMW 440i Cabrio noch etwas unter die Werksangabe von 5,4 Sekunden drücken.

Zwingend mit dem BMW M Performance Power Kit verbunden ist die Sport-Abgasanlage, die auch das in Detroit gezeigte 440i Cabriolet trägt – den kernigeren Sound gibt es auf Wunsch aber auch ohne Leistungssteigerung. Und vielleicht ist das geänderte Klangbild für viele Kunden sogar wichtiger als eine gesteigerte Leistung, schließlich trägt der Sound entscheidend zum subjektiven Geschwindigkeits- und Beschleunigungsempfinden bei.

(Fotos: BMWblog.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden