BMW X4 mit M Sportpaket: Neue F26-Wallpaper in Sophistograu

BMW X4 | 24.07.2014 von 4

Einige Wochen nach der Präsentation des BMW X4 F26 in Bilbao durften britische Journalisten nun auch ans Steuer von rechtsgelenkten X4 – was uns wie …

Einige Wochen nach der Präsentation des BMW X4 F26 in Bilbao durften britische Journalisten nun auch ans Steuer von rechtsgelenkten X4 – was uns wie üblich einige neue Wallpaper-Motive beschert. Die neuen Fotos aus England zeigen das kompakte SUV-Coupé in Sophistograu Metallic und mit M Sportpaket, was dem einen oder anderen Kunden lieber sein dürfte als der noch extrovertiertere Auftritt in Melbourne Rot.

Der gezeigte BMW X4 xDrive30d wird vom bekannten Reihensechszylinder-Diesel N57 angetrieben, dieser leistet 258 PS und kommt im Umfeld des X4 auf einen Normverbrauch von 5,7 bis 6,1 Liter auf 100 Kilometer. Den Sprint von 0 auf 100 erledigt der zweitstärkste Diesel unter der X4-Haube in 5,8 Sekunden, maximal sind 234 km/h möglich.

BMW-X4-M-Sportpaket-Sophisto-Grau-xDrive30d-F26-Wallpaper-UK-16

Die Preise für den BMW X4 xDrive30d F26 beginnen in Deutschland bei 55.100 Euro, die Achtgang-Sportautomatik mit Schaltwippen am Lenkrad kommt serienmäßig zum Einsatz. Durch das M Sportpaket erhöht sich der Preis um 3.500 Euro. Auf den Straßen rund um Bilbao durften wir den BMW X4 xDrive35i mit 306 PS starkem Benziner kennenlernen – zum Fahrbericht hier entlang.

Anders als bei sämtlichen Wettbewerbern inklusive des Porsche Macan gibt es für X4-Kunden auch eine Diesel-Option, die noch mehr Performance verspricht: Der BMW X4 xDrive35d mit Biturbo-Diesel leistet sogar 313 PS und braucht nur 5,2 Sekunden von 0 auf 100, trotz der besseren Fahrleistungen liegt der kombinierte Verbrauch mit 6,0 Liter auf Augenhöhe mit dem X4 xDrive30d.

Übrigens: Schon im Mai konnten wir einige Fotos vom BMW X4 F26 in Sophistograu mit xLine-Paket veröffentlichen.

BMW X4 F26 – Innenraum als Rechtslenker (RHD):

4 responses to “BMW X4 mit M Sportpaket: Neue F26-Wallpaper in Sophistograu”

  1. Pro_Four says:

    …Männerauto per excellence

    • Der_Namenlose says:

      Bis Dienstag hielt ich nicht sehr viel von X4 und dachte, dass man eher zu X6 zugreifen würde. Aber dann hatte ich die Gelegenheit, einen in M-Paket und natürlich in rot anzuschauen.
      Das M-Paket selbst sagt mir weiterhin nicht zu, vor allem die Schürzen vorne sind einfach “too much” und mit dem “Kunststoffgewebe” auch nicht schön.
      Aber der Rest des Außendesigns hat mich doch positiv überrascht. Es gibt so viele Feinheiten und Details, die auf den Bildern nicht zum Tragen kommen.
      Innenraum: das Armaturenbrett ist nun mal “outdated”, aber dennoch sehr hochwertig, wie der gesamte Innenraum.
      Ich glaube, er wird sich doch gut verkaufen.

  2. Fagballs says:

    Wann kommen eigentlich die SUV Cabrios?

  3. 135iCoupe_N55 says:

    macht eine gute Figur in grau oder schwarz, nice!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden