Berlinale 2013: BMW 4er Coupé F32 stiehlt den Film-Stars die Show

BMW 4er | 9.02.2013 von 9

Auf dem roten Teppich der 63. Berlinale 2013 geben sich die Stars der Filmszene die Klinke in die Hand, aber auch für Auto-Fans gibt es …

Auf dem roten Teppich der 63. Berlinale 2013 geben sich die Stars der Filmszene die Klinke in die Hand, aber auch für Auto-Fans gibt es am Rande der internationalen Filmfestspiele durchaus etwas zu sehen: Der BMW Shuttle Service ist mit rund 100 Fahrzeugen vertreten, um die Stars an den Ort des Geschehens zu bringen.

Zum Einsatz kommen dabei neben verschiedenen Serienfahrzeugen vom BMW ActiveHybrid 5 über das BMW 6er Gran Coupé und zahlreiche 7er-Limousinen bis hin zu den Rolls-Royce-Modellen Ghost und Phantom auch ein BMW Electro-Scooter und das BMW 4er Coupé Concept, das vor wenigen Wochen auf der Detroit Auto Show 2013 vorgestellt wurde und einen seriennahen Ausblick auf den BMW 4er F32 gibt.

Berlinale-2013-BMW-4er-Coupé-Concept-Johannes-Seibert

Johannes Seibert (Leiter Marketing Deutschland der BMW Group): “Die BMW Group engagiert sich seit über vierzig Jahren nachhaltig in der Kreativ- und Kulturlandschaft für Kino und TV. Zum 63. Mal trifft sich die Kinoelite aus der ganzen Welt in Berlin. Wir freuen uns, auch dieses Mal mit unseren Premiumfahrzeugen das Filmevent des Jahres in Deutschland zu unterstützen.”

In unserer Bilderserie zu sehen sind unter anderem Matt Damon, Veronica Ferres, Heike Makatsch, Juergen Vogel, Mario Adorf, Hannes Jaenicke, Eva Padberg, Nina Hoss und Andrea Sawatzki:

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden