Paris 2012: BMW Active Tourer Concept

Concept Cars | 27.09.2012 von 17

Der Pariser Auto Salon 2012 ist gespickt mit Neuheiten aller Klassen und natürlich hat auch BMW ein wichtiges Modell an die Seine gebracht. Im Mittelpunkt …

Der Pariser Auto Salon 2012 ist gespickt mit Neuheiten aller Klassen und natürlich hat auch BMW ein wichtiges Modell an die Seine gebracht. Im Mittelpunkt steht hier ganz klar das BMW Active Tourer Concept, zu dem bereits vor rund zwei Wochen erste Bilder und Infos bekanntgegeben wurden.

Die Studie liefert einen Ausblick darauf, wie BMW ab Mitte 2014 kompakte Vans wie die Mercedes B-Klasse angreifen möchte. Ausgerichtet an den Bedürfnissen der Zielgruppe verzichtet man dabei auf das bekannte Antriebs-Layout und hat stattdessen eine neue Frontantriebs-Architektur entwickelt, die bei Verzicht auf etwas fahrdynamisches Potenzial mehr Platz im Innenraum und niedrigere Kosten ermöglicht.

Im Fall des BMW Active Tourer Concept treibt ein quer montierter Dreizylinder-Benziner die Vorderräder an. Diese Konfiguration dürfte später die meistgewählte Variante des Kompakt-Vans sein, der unter dem Dach der aktuell noch hinterradgetriebenen 1er-Reihe vermarktet werden soll und als BMW 1er GT in den Handel kommen könnte.

Stärkere Varianten mit Vierzylinder-Motor sind ebenfalls denkbar, bereits sicher ist das Angebot einer Hybrid-Variante mit zusätzlichem Elektromotor an der Hinterachse. Auch das Concept Car auf dem Pariser Salon kommt mit dieser Technik und wird so vom Fronttriebler zum Allradler.

 

 

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden