BMW M3 F80: Neuer Photoshop-Entwurf von Roger Lighterness

BMW M3 | 29.06.2012 von 8

Noch müssen sich die Fans des BMW M3 viele Monate gedulden, aber die aktuellen Infos rund um die neue Generation mit der internen Bezeichnung F80 …

Noch müssen sich die Fans des BMW M3 viele Monate gedulden, aber die aktuellen Infos rund um die neue Generation mit der internen Bezeichnung F80 klingen bereits sehr vielversprechend. Im Jahr 2014 wird der neue M3 auf die Straße kommen und soll dann nach dem Willen der Garchinger BMW M GmbH erneut die Benchmark in seiner Klasse setzen.

Weit oben auf der Zutatenliste steht hierbei der leichte Werkstoff Carbon, der offenbar in deutlich größerem Umfang als bei bisherigen Serienfahrzeugen von BMW M zum Einsatz kommen und das Fahrzeuggewicht unter die Marke von 1.500 Kilogramm drücken soll. Neben dem ab Ende 2013 erhältlichen BMW i3 und dem im ersten Quartal 2014 startenden Hybrid-Sportler BMW i8 könnte der M3 F80 dann das dritte Aushängeschild für die neue Leichtbau-Philosophie von BMW sein, in letzterem Fall natürlich mit besonderem Augenmerk auf maximale Querdynamik und bestmögliche Rennstrecken-Performance.

Bei der Positionierung des BMW M3 F80 profitieren Sport-Fans auch von den neuen M Performance Modellen wie BMW M550d xDrive oder BMW M135i, denn natürlich wird es auch eine M Performance-Variante des BMW 3er F30 geben. Da diese vermutlich BMW M335i F30 oder BMW M340i genannte Limousine überlegene Längsdynamik ohne relevante Komfort-Einbußen anbieten und somit in Sachen Sportlichkeit einen moderaten Weg einschlagen wird, muss beim M3 erheblich weniger Rücksicht auf den Komfort genommen werden.

Wie der neue BMW M3 F80, dessen Technik 2014 auch im BMW M4 Coupé F82 erhältlich sein wird, aussehen könnte, zeigen die jüngsten Photoshop-Entwürfe von Roger Lighterness. Seine Intepretation eines sportlichen F30 orientiert sich allerdings eng an den typischen Stilelementen des (noch) aktuellen M3, die spätere Serienversion dürfte also an einigen Stellen einen anderen Weg einschlagen.

(Bild: Roger Lighterness via BMWblog.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden