Alpha N Performance 1M RS: 410 PS und Carbon-Dach für BMW 1er M

BMW 1er M Coupé | 6.06.2012 von 10

Im Gegensatz zu den Kunden von BMW M3 und BMW M6 müssen die Fahrer eines BMW 1er M Coupé E82 ab Werk auf ein Dach …

Im Gegensatz zu den Kunden von BMW M3 und BMW M6 müssen die Fahrer eines BMW 1er M Coupé E82 ab Werk auf ein Dach aus dem leichten und zugleich ansehnlichen Werkstoff Carbon verzichten, aber nun schafft der relativ junge Tuner Alpha N Performance aus Bad Neuenahr professionelle Abhilfe. Hinter dem jungen Unternehmen stehen mit Alexander Zilliger und Markus Gutjahr allerdings zwei erfahrene Experten, die zuvor in den Diensten von Veritas standen.

Der Alpha N Performance 1M RS verfügt aber nicht nur über ein Dach aus kohlefaserverstärktem Kunststoff, mit Blick auf eine maximale Reduzierung des Gewichts bestehen auch die Motorhaube mit Luftauslässen, die Heckklappe samt Spoiler-Lippe, der Diffusor-Einsatz für die Heckschürze und die beiden seitlichen Aufsätze für die Frontschürze aus Carbon. Während Motorhaube und Heckklappe in Wagenfarbe lackiert und somit in gewisser Weise “getarnt” sind, sind die Frontspoiler-Ecken und das Dach in Sichtcarbon ausgeführt.

Zur Steigerung der Längsdynamik setzt Alpha N Performance neben der Gewichtsreduzierung auch auf eine Erhöhung der Motorleistung: Mit Hilfe einer neuen Abgasanlage, einer optimierten Luftführung und entsprechend angepasster Software-Abstimmung konnte die Leistung von 340 auf 410 PS angehoben werden. Für die passende Verzögerung sorgt eine Bremsanlage von MAC mit 380 Millimeter großen Bremsscheiben, Sportbremsbelägen und Stahlflexleitungen.

Einen weiteren Beitrag zum insgesamt rund 40 Kilogramm niedrigeren Fahrzeuggewicht leisten die 19 Zoll großen Leichtmetallräder vom Typ O.Z. Superforgiata, auf denen 245 beziehungsweise 265 Millimeter breite Cup-Reifen von Michelin für die Umsetzung der Wünsche des Fahrers sorgen.

(Bilder & Infos: Alpha N Performance)

Find us on Facebook

Tipp senden