Mehr Bilder: Das BMW M3 DTM Concept Car in der BMW Welt

Motorsport | 24.07.2011 von 13

Im Anschluss an die Präsentation des BMW M3 DTM Concept im Doppelkegel der BMW Welt war die Studie zum Rennwagen für die DTM-Saison 2012 auch …

Im Anschluss an die Präsentation des BMW M3 DTM Concept im Doppelkegel der BMW Welt war die Studie zum Rennwagen für die DTM-Saison 2012 auch zwei Tage lang für die Öffentlichkeit zugänglich. Während man bei BMW Motorsport hinter verschlossenen Türen die Entwicklung fortgesetzt hat, haben nicht weniger als 40.000 Menschen den von Spoilern übersäten Pseudo-Tourenwagen in der BMW Welt besichtigt und für einen Rekordbesuch beim meistbesuchten Gebäude Münchens gesorgt.

Zwar werden sich bis zum Start der neuen Saison noch viele Dinge ändern, aber schon heute handelt es sich ohne Zweifel um eine imposante Erscheinung in mattem Schwarz. Während Mercedes sich bisher noch nicht zum neuen Rennwagen für 2012 geäußert hat, gibt es in Form von drei Design-Skizzen bereits eine offizielle Vorschau auf den zweiten großen Gegner: Der Audi A5 DTM soll in der kommenden Saison die Kohlen für Audi aus dem Feuer holen, aber natürlich werden sowohl Mercedes als auch BMW versuchen, das zu verhindern.

In unserer Bilderserie gibt es einige weitere Eindrücke vom BMW M3 DTM Concept, wie es am 16. und 17. Juli in der BMW Welt zu sehen war:

(Bilder: BMWblog.com)

  • Duffy Hs

    bleibt der so schwarz ???
    hab leider nicht alles gelesen

    • http://www.BimmerToday.de Benny

      Davon ist nicht auszugehen, aber offiziell wurde dazu nichts gesagt.

    • Anonymous

      Denke eher nicht. Eher gelb (E-Postbrief) oder weiß/rot (Crowne Plaza).

      Chris

  • Anonymous

    In der BMW Welt steht auch ein Individual 760li von Steinway&Sons… =)

    • Anonymous

      ….ach der Herr ist auch mal wieder on Bord. Urlaub??

      • Anonymous

        Beendet… Aber im Herbst Dampf ich sicher auch nochmal ab ;)…

        Der Abpfifftermin für die ArtCars-Ausstellung trieb mich nochmal flink gen München. =)

  • Anonymous

    By the way… Den Sinn eines Concept Cars im Serienbereich versteh ich, denn es dient auch nicht zuletzt dazu Kundenmeinungen und Stimmungslagen auszuloten.

    Wofür es allerdings ein Concept Car für einen Rennwagen braucht, erschließt sich mir nicht… BMW will doch Audi nicht am Ende den Titel des Werbetrommelmeisters abjagen… 

    • Harrytipper

       Wieder da? :-D

      • Anonymous

        :P ;)

    • iQP

      Geht wohl mehr darum, DTM ist in München, BMW will vor der Haustür nicht Audi und Benz die Show machen lassen und man kann die Rückkehr in die DTM noch mal publik machen. Und am meisten Aufmerksamkeit erreicht man wohl mit einem neuen Auto.

    • iQP

      Geht wohl mehr darum, DTM ist in München, BMW will vor der Haustür nicht Audi und Benz die Show machen lassen und man kann die Rückkehr in die DTM noch mal publik machen. Und am meisten Aufmerksamkeit erreicht man wohl mit einem neuen Auto.

    • iQP

      Geht wohl mehr darum, DTM ist in München, BMW will vor der Haustür nicht Audi und Benz die Show machen lassen und man kann die Rückkehr in die DTM noch mal publik machen. Und am meisten Aufmerksamkeit erreicht man wohl mit einem neuen Auto.

  • Pingback: BMW M3 DTM für Bruno Spengler: BMW Bank auf mattem Schwarz

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden