BMW Alpina B5 2017: Video zeigt Power-G30 vor Genf-Debüt

BMW 5er | 17.02.2017 von 58

Wenige Wochen vor seiner Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2017 driftet der neue BMW Alpina B5 2017 auf 5er G30-Basis getarnt durch den Schnee.

Mit einem offiziellen Teaser-Video wird unsere Vorfreude auf den neuen BMW Alpina B5 2017 gesteigert. Der Hersteller exclusiver Automobile aus Buchloe zeigt uns seine Interpretation des BMW 5er G30 in schwer getarnter Form auf einer winterlichen Teststrecke, die wichtigste Eigenschaft wird aber trotz Tarnfolie bestens sichtbar: Die Freude am Fahren und der Alpina-typische Fahrspaß kommen beim neuen B5 Biturbo ganz sicher nicht zu kurz!

Verantwortlich dafür ist in erster Linie der aus dem aktuellen B7 bekannte V8-Biturbo mit 4,4 Liter Hubraum, der im leichteren Umfeld des BMW Alpina B5 G30 noch mehr Eindruck hinterlassen dürfte. Auch wenn es derzeit noch keine offizielle Bestätigung dafür gibt, gehen wir auch Software-seitig vom Einsatz der gleichen Leistungsstufe wie im B7 aus – 608 PS und ein maximales Drehmoment von 800 Newtonmeter sind in der oberen Mittelklasse allerdings ein noch größeres Ausrufezeichen als in der bisherigen Luxusklasse-Umgebung!

BMW Alpina B5 2017: Power-G30 debütiert in Genf

Klarheit bezüglich der Motorisierung und den resultierenden Fahrleistungen dürfte schon in rund zwei Wochen die Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2017 bringen, dann bekommen wir die Power-Limousine auf 5er-Basis auch erstmals ungetarnt zu Gesicht. Wie in Buchloe üblich wird der BMW Alpina B5 Biturbo gemessen an seiner Leistung sehr zurückhaltend auftreten, eine geänderte Frontschürze sowie eine Heckspoiler-Lippe sind angesichts der zu erwartenden Höchstgeschwindigkeit von über 300 km/h dennoch gesetzt. Weitere Indizien für Kenner sind natürlich die typischen Alpina-Felgen und die vier Endrohre am Heck.

Wenige Monate nach der Limousine wird auch der neue BMW Alpina B5 Touring das Licht der Welt erblicken und die M5-seitig seit Jahren bestehende Lücke eines großen Power-Kombis aus München schließen. Der B5 Touring G31 wird technisch weitestgehend der Limousine entsprechen, dank seines größeren Laderaums aber eine im Detail durchaus andere Zielgruppe ansprechen.

Noch etwas später rechnen wir außerdem mit der Vorstellung eines neuen BMW Alpina D5 Biturbo, der sich mit einem mindestens 350 PS starken Diesel vor allem an Vielfahrer auf der Suche nach Performance und Exklusivität wendet. Was genau die Motoren-Entwickler von Alpina aus dem neuen Reihensechszylinder-Diesel B57 herauskitzeln, lässt sich derzeit aber noch nicht vorhersagen.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden