MINI: Touchscreen-Infotainment im Clubman – und bald überall

MINI | 21.09.2016 von 10
mini-touchscreen-infotainment-2016

Gemeinsam mit dem neuen MINI John Cooper Works Clubman F54 haben die Engländer auch eine Neuerung verkündet, die schon bald deutlich öfter im Einsatz sein …

Gemeinsam mit dem neuen MINI John Cooper Works Clubman F54 haben die Engländer auch eine Neuerung verkündet, die schon bald deutlich öfter im Einsatz sein wird. Das bisherige Infotainment-System mit seinem 8,8 Zoll großen Display wird zwar nicht grundlegend auf den Kopf gestellt, aber ähnlich wie bereits im BMW 7er um einen Touchscreen ergänzt. Die logische Folge ist ein angepasstes Design, damit sich die Funktionen auch während der Fahrt mühelos mit dem Finger treffen lassen.

Das bisher einzige Foto vom neuen Touchscreen-Infotainment im MINI zeigt die Eingabe eines Ortsnamens im Navigationssystem, wir gehen aber von einer ähnlichen Logik wie im 7er aus: Der Touchscreen und der Controller auf der Mittelkonsole sind beide auch ausschließlich nutzbar, es können also alle Funktionen sowohl mit dem Controller als auch per Touchscreen bedient werden.

mini-touchscreen-infotainment-2016

Die Einführung des Touchscreens im MINI Clubman ist selbstredend nur der erste Schritt, im Lauf der nächsten Monate dürften auch die übrigen Modelle der Marke auf das neue Infotainment-System umgestellt werden. Weitere Details hierzu dürften wir spätestens im Rahmen der Weltpremiere des MINI Countryman F60 auf der L.A. Auto Show 2016 im November erfahren.

Auch für BMW ist die Neuerung nicht unwichtig, denn offenbar sieht man den Touchscreen in München nicht als Feature für höherklassige Baureihen. Bisher sind aus Münchner Sicht nur die Fahrzeuge der Ober- und Luxusklasse mit zentralem Touchscreen-Display erhältlich, in wenigen Wochen wird mit dem 5er das nächste Modell präsentiert. Wenn nun allerdings auch MINI eine entsprechende Lösung anbietet, ist der flächendeckende Einsatz bei BMW bis hinunter zur 1er-Reihe ebenfalls nur eine Frage der Zeit. Sobald es in dieser Hinsicht neue Entwicklungen gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

Find us on Facebook

Tipp senden