BMW 5er 2017: Neues Teaser-Video enthüllt G30-Innenraum

BMW 5er, Videos | 16.09.2016 von 14
2017-bmw-5er-g30-teaser-assistenzsysteme-hud-03

Mit einem weiteren Video wird unsere Vorfreude auf den neuen BMW 5er 2017 weiter gesteigert. Wie schon beim letzten Clip ist der G30 auch dieses Mal …

Mit einem weiteren Video wird unsere Vorfreude auf den neuen BMW 5er 2017 weiter gesteigert. Wie schon beim letzten Clip ist der G30 auch dieses Mal noch nicht in voller Pracht zu sehen, aber die Münchner zeigen wieder einige Stückchen mehr und gewähren uns dabei sogar einen ziemlich vielsagenden Blick in den Innenraum. Klar erkennbar ist dabei das große, freistehend ausgeführte Infotainment-Display, das wie im 7er auch als Touchscreen bedient werden kann. Wir sehen außerdem das neu gestaltete M Sportlenkrad, das dank einiger Aluminium-Applikationen ebenso sportlich wie elegant wirkt.

Außerdem sehen wir erstmals den Bereich des vorderen Kotflügels, der stark an den aktuellen 7er erinnert – und das gezeigte Fahrzeug endgültig als ein Exemplar mit M Sportpaket entlarvt. Die schwarzen Felgen passen dabei hervorragend zu den schwarz verchromten Air Breather-Elementen, die für einen Luftauslass hinter den vorderen Radhäusern sorgen und so ihren Beitrag zum aerodynamischen Gesamtkonzept leisten. Den eigentlichen Schwerpunkt legt das neue Teaser-Video allerdings auf die Assistenzsysteme des BMW 5er G30, schließlich soll die Limousine in dieser Hinsicht sogar den aktuellen 7er übertreffen.

2017-bmw-5er-g30-teaser-assistenzsysteme-hud-04

Im Video sehen wir einerseits die Fähigkeit, neben der Geschwindigkeit auch die Fahrspur automatisch zu halten und den Fahrer so in zahlreichen Situationen zu entlasten. Andererseits sehen wir ein typisches Szenario für die Querverkehrswarnung, die mit Hilfe einer Stereo-Kamera in der Frontscheibe realisiert wird und eine Gefährdung durch andere Verkehrsteilnehmer bereits erkennt, bevor sich diese tatsächlich vor dem Fahrzeug befinden.

In diesem Zusammenhang sehen wir auch das grafisch weiterentwickelte Head-Up-Display, dessen Design sich ebenfalls an die 7er-Reihe anlehnt und einen größeren Bereich im Blickfeld des Fahrers bespielen kann. Wir dürfen gespannt sein, welche Systeme BMW in den nächsten Wochen auf dem Weg zur Premiere noch enthüllen wird – sicher ist, dass die Münchner noch längst nicht ihr ganzes Pulver verschossen haben.

On the way towards automated driving. The next generation of the BMW 5 Series, coming soon.

Posted by BMW on Freitag, 16. September 2016

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden