BMW X3 F25 LCI mit M Paket und Tuning – fast ein BMW X3 M

BMW X3 | 12.05.2015 von 2
BMW-X3-F25-LCI-M-Sport-Tuning-Abu-Dhabi-01

Wer schon immer wissen wollte, wie eigentlich ein BMW X3 M auf Basis des frisch überarbeiteten BMW X3 F25 LCI aussehen würde, sollte die folgenden …

Wer schon immer wissen wollte, wie eigentlich ein BMW X3 M auf Basis des frisch überarbeiteten BMW X3 F25 LCI aussehen würde, sollte die folgenden Fotos von BMW Abu Dhabi Motors ganz genau ansehen. Im Showroom steht ein BMW X3 xDrive35i mit M Sportpaket und einigen Tuning-Komponenten diverser Hersteller, der eigentliche Hingucker ist aber die Folierung in leuchtend-hellem Blau.

Die Frontschürze stammt aus Buchloe und wird normalerweise am Bug des Alpina XD3 Biturbo verbaut, die Felgen entstammen dem Tuning-Programm von AC Schnitzer. Außerdem kommt Zubehör von BMW M Performance zum Einsatz, beispielsweise die Außenspiegelkappen aus Carbon.

BMW-X3-F25-LCI-M-Sport-Tuning-Abu-Dhabi-01

Am Heck rundet eine Abgasanlage mit vier Endrohren den “falschen X3 M” ab. In Sachen Performance und Fahrleistungen dürften die Kunden natürlich noch einiges mehr erwarten, auch wenn der BMW X3 xDrive35i keineswegs langsam ist: Der mit 306 PS stärkste für den X3 erhältliche Benziner beschleunigt in 5,6 Sekunden auf 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h.

Auf der aktuellen X3-Generation wird es zwar keinen BMW X3 M mehr geben, für den F25-Nachfolger ist ein solches Fahrzeug aber keineswegs ausgeschlossen. Weltweit erfreuen sich Premium-SUV einer ungebrochen hohen Nachfrage und auch die Garchinger M GmbH hat mit BMW X5 M und X6 M bereits viele positive Erfahrungen gesammelt.

Während es im Fall des nächsten BMW X1 F48 bei einem M Performance Modell (X1 M35i) bleiben wird, ist für X3 und X4 auch eine waschechte M-Version denkbar. Neben weiter gesteigerter Motorleistung stünde dann vor allem das Fahrwerk im Fokus, um den Porsche Macan auch auf der Rennstrecke attackieren zu können.

(Fotos: BMW Abu Dhabi Motors)

Find us on Facebook

Tipp senden