BMW M135i Facelift 2015: Neue Fotos in Valencia Orange

BMW 1er | 18.03.2015 von 14

Zahlreiche neue Fotos aus Portugal zeigen uns das BMW M135i Facelift 2015 in Valencia Orange Metallic. Auf den neuen Bildern sehen wir den frisch überarbeiteten …

Zahlreiche neue Fotos aus Portugal zeigen uns das BMW M135i Facelift 2015 in Valencia Orange Metallic. Auf den neuen Bildern sehen wir den frisch überarbeiteten Kompaktsportler als Dreitürer F21 LCI mit manuellem Getriebe, klassischem Hinterradantrieb und natürlich dem in seiner Klasse einzigartigen Reihensechszylinder unter der Haube.

Der im Rahmen des BMW 1er Facelift 2015 offiziell auf 326 PS erstarkte N55 mit 3,0 Liter Hubraum ist wie alle Motoren im aktuellen 1er längs zur Fahrtrichtung montiert und unterstreicht gemeinsam mit dem Hinterradantrieb die Sonderrolle des BMW M135i – die Wettbewerber aus Stuttgart und Ingolstadt basieren auf Frontantriebs-Plattformen, haben ihre Motoren quer zur Fahrtrichtung montiert und sind deutlich frontlastiger als der 1er mit seiner nahezu perfekt ausgeglichenen Gewichtsverteilung.

BMW_M135i_3dr

Auch die Wahlmöglichkeiten zwischen Hinterrad- und Allradantrieb sowie manuellem Sechsgang-Getriebe und Achtgang-Automatik bietet in dieser Vielfalt kein anderer Kompaktsportler.

In seiner auf dem Papier schnellsten Ausprägung, als BMW M135i xDrive mit Allradantrieb und Achtgang-Sportautomatik, beschleunigt der BMW M135i F20 LCI in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die langsamste Variante, der BMW M135i mit Hinterradantrieb und manuellem Getriebe, benötigt drei Zehntelsekunden mehr.

Die Preise für den BMW M135i 2015 beginnen bei 41.900 Euro für den Dreitürer, mit einem Grundpreis von 46.800 Euro teuerste Variante ist der Fünftürer mit Automatik und xDrive.

14 responses to “BMW M135i Facelift 2015: Neue Fotos in Valencia Orange”

  1. MFetischist says:

    Danke Benny. 😉

  2. Wooziee89 says:

    Ich weiß nicht so recht; je öfter ich das 1er LCI sehe, wünsche ich mir die alte M Front. Die sah einfach besser aus als diese drei halb-runden Öffnungen. Da hilft auch kein graues schnick-schnack drum herum :/

    • PHoel says:

      Das mit dem Metall-look gefällt mir auch nicht, aber sonst finde ich die Front viel schöner als die vom Pre-Facelift, denke auch das das neue Design Zeitloser ist. Habe den jetzt zum ersten mal rumfahren sehen, sieht echt gut aus.

      • Wooziee89 says:

        Mir gefiel die aggressivere Zeichnung vorher besser. Wie auch das M Paket vorne beim alten E92. Das ist mehr mein Design. Aber dann sind wir wieder beim Geschmack.

        • PHoel says:

          Agressiv gefällt mir grundsätzlich auch am besten und vorm Facelift fand ich die Front mit M Paket auch gelungen und agressiv, aber insgesamt gefällt sie mir so trotzdem besser, sieht immernoch aggressiv aus, man hätte es aber noch aggressiver machen können, wobei mir die Lichter und Nieren jetzt einfach viel besser gefallen.

  3. BMW_550i says:

    Bestes Fahrzeug in dieser Klasse. Jeder, der was anderes behauptet, hat nicht viel mit der Materie zu tun.

  4. Prakmatisch says:

    Kleine Spende für mich, damit ich mir das Schätzchen kaufen kann?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden