BMW Individual: BMW M6 F12 in GTS-Farbe Feuer-Orange

BMW M6 | 18.03.2015 von 0
BMW-Individual-Feuer-Orange-BMW-M6-Cabrio-F12-04

Nicht jede Farbe hält das mit ihrem Namen einhergehende Versprechen, bei der BMW Individual-Lackierung Feuerorange sind derartige Befürchtungen aber völlig unangebracht. BMW Park Lane in London …

Nicht jede Farbe hält das mit ihrem Namen einhergehende Versprechen, bei der BMW Individual-Lackierung Feuerorange sind derartige Befürchtungen aber völlig unangebracht. BMW Park Lane in London zeigt am Beispiel eines BMW M6 Cabrio F12, wie auffällig die Farbe sein kann und macht das üppig motorisierte Luxus-Cabrio damit zu einem der Hingucker im prominent bestückten Showroom.

Der offene BMW M6 beherrscht die Kunst, je nach gewählter Farbe völlig unterschiedlich aufzutreten – vom gedeckt-luxuriösen Dunkelblau bis hin zu extrem auffälligen Farben wie Feuer-Orange bieten die Cabriolet-Formen eine zum gewünschten Auftritt passende Grundlage.

BMW-Individual-Feuer-Orange-BMW-M6-Cabrio-F12-09

Eingeführt wurde die Farbe Feuerorange ursprünglich am BMW M3 GTS der Generation E92, mittlerweile ist die Lackierung über BMW Individual erhältlich und ist in diesem Zuge schon auf vielen anderen Fahrzeugen zum Einsatz gekommen. Auch der DTM-Champion Marco Wittmann fuhr 2014 ein entsprechend lackiertes BMW M6 Coupé.

Bei dem in London gezeigten BMW M6 Cabrio spielt die Farbe auch im Innenraum eine Rolle, orange Kontrast-Nähte auf dem schwarzen Leder lassen die Außenfarbe auch im Interieur dezent wiederkehren. Sicher ist: Mit seinem 560 PS starken V8-Biturbo kann sich der offene M6 den extravaganten Auftritt in Feuerorange leisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden