BMW Individual: Austin Yellow am 318d F30 erinnert an M3 F80

BMW 3er | 5.09.2014 von 7
BMW-Austin-Yellow-Individual-3er-F30-318d-1

Wer glaubt, dass es sich bei Austin Yellow um eine ausschließlich für M3 und M4 erhältliche Farbe handelt, irrt sich offenbar. Unser Leser Thomas hat …

Wer glaubt, dass es sich bei Austin Yellow um eine ausschließlich für M3 und M4 erhältliche Farbe handelt, irrt sich offenbar. Unser Leser Thomas hat in der Nähe des BMW Werk Leipzig eine offenbar über BMW Individual in Austin Yellow lackierte BMW 3er Limousine F30 fotografiert, die nicht nur beim Blick unter die Motorhaube denkbar weit vom BMW M3 F80 entfernt ist.

Wie das Typenschild am Heck verrät, handelt es sich um einen BMW 318d F30, der sogar ohne M Sportpaket unterwegs ist. Stattdessen trägt er lediglich die Merkmale der Sport Line.

BMW-Austin-Yellow-Individual-3er-F30-318d-1

Mit seinem 143 PS starken Vierzylinder-Diesel hat der 318d weniger als die Hälfte der Leistung eines M3, der Sprint von 0 auf 100 dauert mit 9,0 Sekunden mehr als doppelt so lange wie beim 431 PS starken BMW M3 F80. Andererseits unterbietet der Selbstzünder das Topmodell auch beim Verbrauch deutlich, was beim Blick auf die Fahrleistungen allerdings kaum verwundert.

Find us on Facebook

Tipp senden