Entscheidung gefallen? Kein BMW M4 Gran Coupé geplant

BMW M4, Gerüchte | 3.07.2014 von 18

Bisher hieß es von offizieller Seite stets, dass man vor einer Entscheidung für oder gegen die Entwicklung und Produktion eines BMW M4 Gran Coupé die …

Bisher hieß es von offizieller Seite stets, dass man vor einer Entscheidung für oder gegen die Entwicklung und Produktion eines BMW M4 Gran Coupé die Nachfrage abwarten wolle. Wenn viele Kunden nach einem viertürigen M4 fragen würden, sei ein solches Fahrzeug also durchaus denkbar, schließlich spreche technisch nichts dagegen.

Deutlich weniger Hoffnungen weckt Jörg Bartels von der BMW M GmbH im Gespräch mit dem australischen Automagazin Carsguide.com.au. Die Australier zitieren Bartels mit einer ziemlich unmissverständlichen Antwort auf die Frage nach einem möglichen BMW M4 Gran Coupé: “Das kann ich verneinen. Es wurde zwar in Betracht gezogen, aber es gibt keine Pläne ein M4 Gran Coupé zu bauen.”

BMW-M4-Gran-Coupe-F36-designrm-Photoshop-Entwurf-1

Als Begründung für die Absage an den viertürigen M4 nennt Bartels zum einen das zu erwartende – und mutmaßlich recht überschaubare – Produktionsvolumen, andererseits aber auch Fragen des Produktions-Standorts: Weil das BMW 4er Gran Coupé nicht in den gleichen Werken vom Band läuft wie die BMW M3 Limousine und das zweitürige BMW M4 Coupé, müssten auch in dieser Hinsicht ein paar Hindernisse umschifft werden.

Gegen die Entwicklung eines BMW M4 Gran Coupé spricht aus Münchner Sicht vermutlich auch die Existenz des BMW M3 F80, denn der überschaubare Markt für Mittelklasse-Sportler wäre mit zwei viertürigen Fahrzeugen, die praktisch identische Abmessungen und einen unverändert übernommenen Antriebsstrang tragen, wohl besser als notwendig bedient.

Auf absehbare Zeit wird es demnach bei drei Fahrzeugen aus Garching auf Basis der aktuellen 3er-Reihe bleiben. An die Seite von BMW M3 Limousine und BMW M4 Coupe tritt schon in ein paar Monaten das BMW M4 Cabrio F83.

BMW-M4-Gran-Coupe-F36-designrm-Photoshop-Entwurf-2

(Photoshop-Entwürfe: Designrm)

18 responses to “Entscheidung gefallen? Kein BMW M4 Gran Coupé geplant”

  1. digger says:

    kluge entscheidung

  2. Fagballs says:

    Die Aussage, dass es wenig Sinn macht, zwei viertürige Modelle anzubieten, ergibt ja durchaus Sinn. Mir stellt sich dann nur die Frage, warum es dann nicht gleich das wesentlich elegantere Gran Coupé statt des Stufenhecks geworden ist. Man hätte dann auch noch ein M3 Touring anbieten können, um etwas mehr Varianz zu haben und den M3 Namen nicht komplett wegwerfen zu müssen.

    • digger says:

      steht oben geschrieben: das 4er GC müsste abseits der M familie produziert werden und das ergibt zusatzkosten. unabhängig davon ob es überhaupt einen M3 gibt.

    • Jacek says:

      Den M3 Touring würde ich auch gerne sehen. Nicht jeder der ein 400 PS Auto haben will, will ein Coupe haben. Alpina muss auch nicht jedem gefallen.

      • Fagballs says:

        Alpina ist auch gar nicht meins. RS4 wäre dann noch die Alternative, wenn man einen flotten Kombi haben will, aber das ist halt nur ein VW, dann doch lieber Alpina 😉

        Anscheinend hat die M GmbH keinen Bock auf Tourings, auch den M5 Touring haben sie ja auch wieder abgeschafft.

      • digger says:

        C63 mit V8 turbo und >500 ponys.

        • Fagballs says:

          Nen Stern, so weit kommt’s noch ò_Ô

          • Robert says:

            Nee, Stern muß nicht unbedingt sein.
            Aber eines muß man Mercedes lassen, bei denen gibt es so ziemlich von jedem Typ eine AMG-Version.
            Da hätte BMW auch ruhig ein M4 Gran Coupé rausbringen können. Und Audi einen RS5 Sportback.

            Ich persönlich hätte ein M4 Gran Coupé sehr interessant gefunden. Reine Limousinen gefallen mir nicht (also kein M3), und wenn ich mit einem M4 Coupé vorfahre, fragt mich meine Frau nach einem Blick in den Kofferraum, ob ich noch ganz dicht wäre. 😀

            Aber wie schon erwähnt, Alpina gibt es ja auch noch… 🙂

            MfG,

            Robert

            • Fagballs says:

              Völlig richtiger Punkt. Mir geht auch nicht in den Kopf, warum BMW nicht flexibler und modularer arbeitet, schon bei trivialen Dingen wie: Bei dem Modell mit dem Motor gibt es Automatik, bei dem Motor darunter nicht, dafür gibt es nur den darunter mit xDrive. WTF?!

              Ich meine klar, ein Drehmoment Monster wie den 50d nur mit xDrive zu verkaufen ergibt Sinn oder wenn ein Modell wie der X5 einfach generell ne Automatik hat, ist das halt so. Aber warum bestimmte Kombinationen nicht gehen, lässt sich mit Logik einfach nicht erklären. Ebenso hätte ich auch echt viel lieber einen M4 Gran Coupé gehabt als eine M3 Limousine. Nur einen M3 GT braucht sicher wirklich niemand 😉

            • Pro_Four says:

              ….Mercedes kann ja jedes Modell als AMG auf den Markt bringen, trotz allem verkauft M ähnlich viele Fahrzeuge wie AMG, also hat rein wirtschaftlich gesehen es M besser gemacht.

  3. Philipp Höltzcke says:

    Gute Entscheidung, das würde auch keinen Sinn machen, wenn es einen M3 gibt.

  4. BMW_550i says:

    Die Entscheidung ist okay, wer braucht schon ein GC M4, wenn es eine Limo gibt. Die würden sich nur im Weg stehen, meiner Meinung nach.

    • moehre says:

      Ich z.B. halte das 4er GC für den besseren 3er. Aber der Mythos “M3” wäre sonst ausgestorben, was echt hart wäre.

  5. Lauerput says:

    Ich erinnere mich, irgendwo in einem Interview gelesen zu haben, dass auch ein Grund, warum ein M4 Grand Coupe unwahrscheinlich ist, die Schwierigkeit ist, mit der für das Grand Coupe spezifischen Kofferraumkonstruktion, die für einen M benötigte Karosseriesteiffigkeit zu erreichen.

  6. Thomas_01 says:

    Richtige Entscheidung, es gibt ja den M3.
    Wenn ich an den Blödsinn denke, den VW damals gemacht hatte: VW Golf Variant und VW Bora Variant. 🙂

  7. Andreas says:

    Was ich viel mehr vermisse wie einen M4 GC ist der M3 Touring.

  8. MARTI-JOEL says:

    jamerschade das bmw kein m4 gran coupe rausbringen will

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden