BMW M4 Coupé: Neue Wallpaper zeigen M4 F82 in Saphirschwarz

BMW M4 | 12.05.2014 von 8
2014-BMW-M4-Schwarz-F82-Coupe-Saphirschwarz-21

Austin Yellow und Yas Marina Blau sind gleichermaßen schön und auffällig, aber auch die dunkle Seite des neuen BMW M4 Coupé kann überzeugen. Im Rahmen …

Austin Yellow und Yas Marina Blau sind gleichermaßen schön und auffällig, aber auch die dunkle Seite des neuen BMW M4 Coupé kann überzeugen. Im Rahmen der Präsentation des scharfen Mittelklasse-Coupés aus Garching wurden auch einige Fotos gemacht, die den BMW M4 F82 in klassischem Saphirschwarz zeigen und sich aus unserer Sicht hervorragend als Wallpaper für den Desktop-Hintergrund eignen.

Wer es lieber farbig mag, findet mit Sakhir Orange eine weitere auffällige Lackierung. Relativ unauffällig präsentiert sich der M4 in Alpinweiß, Mineralgrau, Silverstone II oder Mineralweiß Metallic – Carbon-Dach, große Lufteinlässe vorn, weit ausgestellte Radhäuser und vier Endrohre machen aber auch mit diesen Farben klar, dass hier kein gewöhnlicher 4er fährt.

2014-BMW-M4-Schwarz-F82-Coupe-Saphirschwarz-07

Der erste BMW M4 setzt wie die fünfte M3-Generation auf einen Biturbo-Sechszylinder, der zwar aus akustischer Sicht nicht ganz mit seinem V8-Vorgänger mithalten kann, dafür aber in jeder Lebenslage deutlich mehr Kraft bietet. Das effektiv nutzbare Drehzahlband beginnt bereits bei rund 3.500 U/min und reicht bis 7.600 U/min, die vergleichsweise spitze Charakteristik der Hochdrehzahl-Saugmotoren früherer Generationen ist Geschichte.

Im Alltag sorgt der Motor für ein deutlich souveräneres Fahren, hohe Drehzahlen sind nur selten wirklich notwendig. Wer das optionale Sieben-Gang-DKG mit Hilfe der Schaltwippen manuell bedient, wird auch weiterhin von Shift-Lights im Drehzahlmesser sowie von der speziellen M-Ansicht im Head-Up Display auf den optimalen Schaltzeitpunkt hingewiesen. So ist es selbst auf der Rennstrecke problemlos möglich, den optimalen Schaltzeitpunkt zu treffen.

  • BMW_550i

    Wunderschönes Fahrzeug.

    • M130i

      Kann ich nur zustimmen!

      Und dann auch noch mit Handschaltung *schwärm*

      • BMW_550i

        Jaaaa – einfach traumhaft einen Wagen mit viel Leistung zu schalten .. finde ich zumindest :-) Viele mögen es nicht und würden zum M-DKG greifen. Ich würde beide Probefahren!

        Im sechsten Gang dahincruisen bei 80 km/h und dann in den dritten schalten, überholen, hochschalten, die Kurve nehmen, Zwischengas, runterschalten, herausbeschleunigen, .. usw. – traumhaft! :D

        Grüße auch dich.

    • Lauerput

      Volle Zustimmung! Jedoch muss ich das erste mal bei einem BMW sagen, dass schwarz nicht meine erste Wahl wäre.

      • BMW_550i

        Korrekt, da gibt es “schönere” Farben, wo die Details besser zur Geltung kommen :)

        Grüß’ dich aus München.

        • rot1

          Ich würde ihn genauso in schwarz nehmen (wenn ich das nötige Kleingeld hätte) – einfach nur geil!!!

  • Pingback: BMW M4 Coupe in Black Sapphire()

  • Pingback: BMW M4 F82 und BMW M3 F80: Neue Wallpaper von BMW England()

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden