BMW i8: Erste Fotos zeigen Serien-Fahrzeug vor Weltpremiere zur IAA

BMW i | 3.09.2013 von 46

Wie fast alle neuen BMW der jüngeren Vergangenheit stürmt auch der BMW i8 früher als eigentlich geplant ins Internet. Gezeigt werden soll der Hybrid-Sportler nächste …

Wie fast alle neuen BMW der jüngeren Vergangenheit stürmt auch der BMW i8 früher als eigentlich geplant ins Internet. Gezeigt werden soll der Hybrid-Sportler nächste Woche auf der IAA 2013, aber zumindest zwei Bilder haben es schon vorher ins Netz geschafft und bringen nun den Zeitplan durcheinander. Zu sehen ist der neue Sport-Hybrid in einer Seitenansicht mit geöffneter Flügeltür auf der Fahrerseite, ein weiteres Bild zeigt den Innenraum des Serienfahrzeugs.

Wie angekündigt halten sich die Unterschiede zwischen Concept Car und Serienversion in überschaubaren Grenzen, auffälligster Unterschied ist die erwartungsgemäß nicht transparent gestaltete untere Hälfte der Tür.

BMW-i8-Foto-Leak-IAA-2013-Hybrid-Sportwagen-Fluegeltuerer-1

Wie beim BMW i3 setzen die Designer auch im Fall des i8 auf eine Bicolor-Farbgebung, die sich aus einer Hauptfarbe und schwarzen Elementen zusammensetzt. Hinzu kommen je nach Außenfarbe noch Akzente in BMW i Blau. Sportlich gezeichnete Felgen in 20 Zoll runden die Seitenansicht gemeinsam mit dem Streamflow-Element der C-Säule ab, eine B-Säule ist dank der stabilen Carbon-Fahrgastzelle nicht erforderlich.

Der Innenraum wird wie bei der Studie von zwei großen Displays dominiert, wobei eines der Displays direkt hinter dem Lenkrad für die Anzeige von Drehzahl, Geschwindigkeiten und anderen für das Fahren relevante Informationen genutzt wird. Das zweite Display sitzt in der Mitte des Armaturenträgers und kommt für die weniger wichtigen Infotainment-Funktionen zum Einsatz. Gut erkennbar sind außerdem der Wählhebel des Automatik-Getriebes, die daneben befindlichen Knöpfe zur Wahl von Fahrmodus und Fahrwerks-Setup sowie der iDrive-Controller.

BMW-i8-Foto-Leak-IAA-2013-Hybrid-Sportwagen-Innenraum-1

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden