Sondermodell: BMW C 600 Sport im DTM-Dress von Tomczyk & Spengler

BMW Motorrad | 15.07.2013 von 1

Nicht nur im Fahrerlager der DTM haben kleine und wendige Scooter ihre unbestreitbaren Vorteile, auch im Stadtverkehr lässt sich mit Zweirädern häufig ein schnellerer Weg …

Nicht nur im Fahrerlager der DTM haben kleine und wendige Scooter ihre unbestreitbaren Vorteile, auch im Stadtverkehr lässt sich mit Zweirädern häufig ein schnellerer Weg finden als mit dem Auto. Im Rahmen des DTM-Rennens am Norisring hat BMW Motorrad nun das Sondermodell BMW C 600 Motorsport Edition präsentiert, das auf dem Maxi-Scooter BMW C 600 Sport basiert.

Die Lackierung orientiert sich unverkennbar an den DTM-Boliden von Bruno Spengler und Martin Tomczyk: Während die Motorsport Edition Spengler in mattem Schwarz und mit den passenden Sponsoren-Aufklebern antritt, kommt die Edition Tomczyk in weiß und mit den Farben von BMW Motorsport.

BMW-C-600-Sport-Motorsport-Edition-DTM-Spengler-Tomczyk-24

Die beiden Motorsport-Editionen sind auf jeweils 99 Exemplare limitiert und kommen mit einer Original-Unterschrift des passenden Fahrers – geschützt unter einer versiegelnden Klarlack-Schicht. Beide Modelle bieten neben Sonderlackierung und Sonderbeklebung auch das kurze, getönte Windschild Sport, eine spezielle Sitzbank und eine Abgasanlage von Akrapovic.

Jeder Kunde erhält zusätzlich 2 Eintrittskarten zum DTM-Rennen in Oschersleben Mitte September, ein Meet & Greet mit Martin Tomczyk und Bruno Spengler, einen Fan-Corso am 14. September und ein handsigniertes Zertifikat von den DTM-Piloten. Die jeweils 99 Exemplare werden in fünf Fällen mit Highline-Paket und Diebstahl-Warnanlage (Preis: 14.600 Euro), in 54 Fällen mit Highlinepaket (14.390 Euro) und in 40 Fällen ohne weitere Sonderausstattung (13.490 Euro) gebaut.

Bruno Spengler: “Das Mattschwarz wird immer mehr zu meinem Markenzeichen. Nach meinem BMW Bank M3 DTM und meinem BMW M3 DTM Champion Edition habe ich nun sogar einen Maxi Scooter in meinen Farben. Der Scooter sieht sensationell aus. Er passt einfach perfekt in das Motorsport-Umfeld, sowohl optisch als auch technisch. Ich bin absolut begeistert.”

Martin Tomczyk: “Es ist eine Ehre für mich, dass BMW Motorrad mir eine eigene Sonderedition des Maxi Scooters widmet. Ich bin auch privat ein großer Motorradfan. Wann immer ich die Gelegenheit habe, starte ich eine Tour. Der Maxi Scooter gefällt mir sehr gut. Er ist sowohl auf kurzen als auch auf längeren Distanzen eine echte Alternative zum Auto.”

Henning Putzke (Leiter BMW Motorrad Deutschland): “Die vier Maxi-Scooter, die wir den DTM-Teams zur Verfügung gestellt haben, sind äußerst beliebt und an den Rennwochenenden quasi im Dauereinsatz! Es freut mich sehr, dass nun auch unseren Kunden mit den beiden Sondermodellen exklusives „DTM-Feeling“ erleben können. Zusätzlich zu den limitierten Fahrzeugen an sich wird das Package rund um das DTM-Rennen in Oschersleben sicherlich ein unvergessliches Erlebnis.”

One response to “Sondermodell: BMW C 600 Sport im DTM-Dress von Tomczyk & Spengler”

  1. […] Sondermodell: BMW C 600 Sport im DTM-Dress von Tomczyk & Spengler – Das ist irgendwie so richtig 80th. […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden