Schon im März stand der Gran Turismo auf dem Genfer Salon und seit dem vergangenen Samstag steht der BMW 3er GT auch ganz offiziell bei den deutschen Händlern, aber vermutlich hat ihn trotzdem noch nicht jeder unserer Leser mit eigenen Augen gesehen. Wer es auch in den nächsten Tagen nicht zum Händler schafft, kann sich nun mit einigen Live-Fotos von der US-Version sowie einem neuen Video von BMW TV weitere Eindrücke vom 3er Gran Turismo verschaffen.

Das dritte Mitglied der 3er-Familie wird auch in den USA angeboten, wo Spyshot-Profi Palbay nun ein dunkelblaues Exemplar mit den für US-Modelle typischen Reflektoren an den vorderen Kotflügeln erwischt hat.

BMW-3er-GT-F34-live-Fotos-Gran-Turismo-USA-Palbay-09

Wer den neuen BMW 3er Gran Turismo lieber in weißer Lackierung und mit M Sportpaket sehen möchte, sollte sich das folgende Video von BMW TV nicht entgehen lassen. Zu sehen sind dabei zwei Münchner Designer, die über das Thema Raum und Raum-Nutzung sprechen, wobei natürlich auch die für Mittelklasse-Verhältnisse äußerst großzügigen Platzverhältnisse im Fond des BMW 3er GT F34 eine Rolle spielen.

(Fotos: Palbay für BMWblog.com)

Do you like this article ?
  • BMW_E92_LCI

    Hab ihn mir am FR bei der Händlerpräsentation angesehen und der kommt in echt viel besser rüber als auf den Bildern. Von vorne sieht er mMN sogar etwas bullig aus.

    Außerdem bietet er wirklich extrem viel Raum. Mir ist es so vorgekommen als hätte man hinten mehr Beinfreiheit als im 5er. Und das Heck sieht 100 mal besser aus als das des 5er GTs.

  • o0MDriver0o

    Ja genau. Hab auch beim BMW-Partner probegessesen und 1ter. Eindruck: Wow, alta wie viel Platz, wirklich ein Raumwunder das Auto. Hinten konnte man sich so lang und breit machen wie es ging, und es war keinesfalls eng. Auch von der Optik her zeigte er sich sehr gut (Sport Line) Wären nur die Preise, aber mal abwarten so nach paar Jährchen…

  • Jim

    Yeah, endlich gibt des den Ascona Fließheck aus 1985 endlich auch als BMW!!!
    Früher fuhr man einen BMW auch wegen seiner Optik.
    Heute kann man ihn leider nur noch fahren, weil er sich wie ein BMW fährt.
    (zumindest ist das so beim 1er, 3er GT, 5er GT, 7er)
    Schlimm. Hoffentlich ändert sich das bald wieder.