Endlich gelandet: Guerlain Chicherit gelingt Backflip im MINI ALL4 Racing

MINI | 17.02.2013 von 4

Nach mehr als sechs Wochen “in der Luft” hat MINI nun endlich auch die Landung von Guerlain Chicherit im MINI ALL4 Racing gezeigt: Vor einigen …

Nach mehr als sechs Wochen “in der Luft” hat MINI nun endlich auch die Landung von Guerlain Chicherit im MINI ALL4 Racing gezeigt: Vor einigen Snowboardern im französischen Wintersport-Resport Tignes durfte der Extremsportler, Freestyle-Skifahrer und Rallyepilot zeigen, dass ein perfekter Backflip im Schnee auch auf vier Rädern möglich ist und nicht unbedingt Ski oder ein Snowboard erfordert.

Allerdings versteht sich von selbst, dass man bei dieser Übung mit einem handelsüblichen Auto deutlich größere Probleme bekommt als mit handelsüblichen Wintersport-Utensilien – vorausgesetzt, dass sowohl der Fahrer des Autos als auch der Snowboarder ungefähr wissen, worauf sie sich einlassen.

MINI-Backflip-Video-Guerlain-Chicherit-Tignes

Als Fahrzeug für seinen Stunt nutzte Guerlain Chicherit einen modifizierten MINI ALL4 Racing, wie er in ähnlicher Form auch bei der Rallye Dakar zum Einsatz kommt und Stéphane Peterhansel 2012 und 2013 zum Gesamtsieg bei der härtesten Rallye der Welt geführt hat. Statt eines Sechszylinder-Diesels mit nur etwas mehr als 300 PS setzt Chicherit für seinen Stunt allerdings auf einen V8, der kurzzeitig bis zu 1.000 PS leistet.

[youtube width=”655″ height=”368″]http://www.youtube.com/watch?v=Ry-ofJHatGs[/youtube]

[youtube width=”655″ height=”368″]http://www.youtube.com/watch?v=JOmgblulTik[/youtube]

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden