ADAC “Auto der Zukunft”: BMW 520d EfficientDynamics Edition F10

BMW 5er | 18.01.2013 von 5

Erst gestern berichteten wir über den weltweiten Erfolg der BMW 5er-Reihe in Sachen Absatz, nun folgt die nächste Auszeichnung vom ADAC. Deutschlands größter Automobilclub hat …

Erst gestern berichteten wir über den weltweiten Erfolg der BMW 5er-Reihe in Sachen Absatz, nun folgt die nächste Auszeichnung vom ADAC. Deutschlands größter Automobilclub hat die große Limousine aus München in Form der BMW 520d EfficientDynamics Edition BluePerformance mit dem Titel “Gelber Engel 2013″ in der Kategorie “Auto der Zukunft” geehrt und dabei die besondere Effizienz des dennoch luxuriösen Fahrzeugs hervorgehoben.

Obwohl die EfficientDynamics Edition im EU-Zyklus nur 4,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbraucht, bietet sie 184 PS und dementsprechend völlig ausreichende Fahrleistungen. Maximal sind 231 km/h möglich.

BMW 5 Series New Engines

Die BMW 520d EfficientDynamics Edition Limousine steht serienmäßig auf 17 Zoll großen Felgen vom Typ Streamline 363, die aerodynamisch optimiert sind und so zum geringen Verbrauch beitragen. Außerdem senken eine modifizierte Motorsteuerung, eine angepasste Übersetzung der Hinterachse und rollwiderstandsreduzierte Reifen den Durst der Limousine.

Unter dem Titel BMW BluePerformance bietet BMW seit einiger Zeit eine Technik an, die mit Hilfe eines zusätzlichen Katalysators den Ausstoß von Stickoxiden wesentlich reduzieren. So erfüllen Modelle mit BluePerformance schon heute die Anforderungen der Abgasnorm EU6. Verfügbar ist die Technik unter anderem bei 320d, 330d, 520d, 530d, X5 xDrive30d und 730d. Fahrzeuge mit Triturbo-Diesel kommen serienmäßig mit dem BMW BluePerformance-Paket. Im Fall der BMW 520d EfficientDynamics Edition kostet BluePerformance 1.190 Euro Aufpreis.

  • BUB

    schön zu hören F10 520d Auto der Zukunft und ich hoffe es kommt noch der F01 730d und vielleicht noch der 740i dazu dann wäre ich voll und ganz zufrieden obwohl ich das sowieso bin :-)

  • BMW_550i

    Toller Bericht!

    Danke dafür.

    BMW – steht nicht nur für Sportlichkeit, sondern eben auch Sparsamkeit ;-)

    Wo sind diejenigen, die BMW einen hohen Verbrauch nachsagen? Bleibt, wo ihr seid.

    Grüße aus der BMW-Stadt!!

  • BE.EM.WE

    Was mich interessiert ist, ob man selber was davon hat fast 1200€ für die Blue Efficient Ausstattung auszugeben?! Jetzt abgesehen von dem moralischen Umweltaspekt?

    • BMW_550i

      Nein, hat man nicht. Man hat ein Fahrzeug, welches umweltfreundlicher ist. Und natürlich hat man sich noch eine Quelle eingefangen, die z.b. Defekt sein kann und wenn es ganz nach hinten losgeht, hat man dieselben Probleme wie mit einem Rußpartikelfilter, dass der Abgasgegendruck zu sehr ansteigt und der Turbolader gegen Druck arbeitet. Dies würde heißen, dass man Leistungsmangel spürt.

      Grüße aus MUC.

  • Pingback: Passione BMW – Notizie su BMW – ADAC: 520d EfficientDynamics è l’ “Auto del futuro”()

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden