BMW.de: Internetseite erhält Re-Design mit neuem Look für 2013

Sonstiges | 5.12.2012 von 5

In den letzten Jahren wurden in München reihenweise neue Autos auf die Räder gestellt, außerdem haben einige der bereits seit längerem angebotenen Modelle ein Facelift …

In den letzten Jahren wurden in München reihenweise neue Autos auf die Räder gestellt, außerdem haben einige der bereits seit längerem angebotenen Modelle ein Facelift erhalten. Nun ist offenbar der Zeitpunkt gekommen, an dem auch der Internetauftritt unter www.bmw.de in neuem Glanz erstrahlen sollen, denn seit Mitternacht präsentiert sich die offizielle Website von BMW Deutschland in neuem Design.

Zwar bringt der bmw.de-Relaunch einige grundlegende Änderungen mit sich, der grundlegende Aufbau der Website dürfte den meisten Nutzern aber dennoch vertraut vorkommen und keine größere Umstellung notwendig machen. Nach wie vor lassen sich alle wesentlichen Bereiche der Internetseite über ein grau hinterlegtes Menü am oberen Bildrand finden.

Unübersehbar ist der Wille der Macher, die neue Website mit sozialen Netzwerken zu verknüpfen und es dem Nutzer leicht zu machen, die betrachteten Inhalte direkt mit seinem Freundes- und Bekanntenkreis zu teilen.

Komplett überarbeitet wurde mit dem Relaunch auch der Konfigurator, der künftig ebenfalls vernetzt ist und es deutlich leichter möglich macht, eine eigene Konfiguration per Link an Freunde zu schicken oder gleich mit Hilfe von Facebook, Twitter & Co. weltweit zu teilen. Besonders praktisch ist die Tatsache, dass beim Wählen einer neuen Motorisierung die restlichen Konfigurations-Optionen erhalten bleiben, was einen Preisvergleich verschiedener Modelle mit identischer Konfiguration erheblich vereinfacht.

  • Matthias

    Viel Platz für 2er und 4er hat man in der Navigation aber nicht gelassen. Und dann kommt ab Herbst ja auch noch das “i” dazu… Entweder wird noch etwas größeres geplant oder die Agentur hat’s verhauen. ;-)

  • BMW_550i

    Habe ich heute früh um 6h auch bemerkt, dass es anders ist :) Ist bei mir die Startseite – finde ich geil :D

    Grüße 550i

  • Michi

    Vom Grundprinzip her ist die Website aber nicht “neu”, die Österreicher dürfen schon seit knapp einem Jahr diese Seite bestaunen!
    Ich freue mich aber, dass dieser Fortschritt nun auch endlich bei uns angekommen ist

    • Tobee

      Hab ich mir gestern beim Betrachten auch gedacht. Interessant ist, dass das beim vorigen Modell im Konfigurator anfangs genauso war, wenn ich mich noch richtig erinnere…

  • lolap3

    Als Österreicher ist mir der Aufbau ja schon seit längerer Zeit bekannt und im Großen und Ganzen gefällt er mir auch sehr gut. Unverständlich hingegen bleibt für mich, warum die Navigationsleiste (bzw. ihre Hintergrundgrafik) bei hohen Bildschirmauflösungen nicht auf die gesamte Breite verteilt wird, sondern sich alles in der Mitte befindet und es eine unschöne Kante zum weißen Hintergrund gibt.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden