BMW 6er Gran Coupé: Launch auf Sizilien, mehr Bilder zu 640d & 640i

BMW 6er | 5.05.2012 von 30

Auf Sizilien dürfen sich einige ausgewählte Pressevertreter zur Zeit mit dem BMW 6er Gran Coupé F06 vergnügen und die viertürige Variante der 6er-Reihe ersten Tests …

Auf Sizilien dürfen sich einige ausgewählte Pressevertreter zur Zeit mit dem BMW 6er Gran Coupé F06 vergnügen und die viertürige Variante der 6er-Reihe ersten Tests unterziehen. Zum Zwecke der Bebilderung entsprechender Fahrberichte hat BMW wie üblich eine ganze Reihe offizieller Fotos erstellt, die wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten wollen.

Die Motorenpalette wird zum Marktstart am 2. Juni 2012 wie angekündigt die Sechszylinder-Modelle 640i und 640d mit etwas mehr als 300 PS sowie das 450 PS starke und auch mit Allradantrieb xDrive erhältliche Topmodell 650i umfassen, ein zeitnaher Ausbau dieser Optionen deutet sich noch nicht an – abgesehen vom spätestens 2013 startenden BMW M6 Gran Coupé.

Auf der Mittelmeer-Insel zeigt BMW ein 640d Gran Coupé in der bereits auf dem Genfer Salon 2012 gewählten matten Außenfarbe Frozen Bronze Metallic, ein 640i Gran Coupé in Titansilber Metallic und ein schwarzes 640i Gran Coupé mit M Sportpaket.

Die Preise für den viertürigen 6er beginnen wie bereits Ende 2011 besprochen bei 79.500 Euro, was das Gran Coupé preislich auf das Niveau der 7er Limousine hebt. Optisch und technisch bewegt sich die Baureihe F06 eng an 6er Coupé und 6er Cabrio, der Radstand liegt mit 2.968 Millimetern allerdings auf dem Niveau der 5er-Reihe. Im Vergleich mit dem 5er ist das 6er Gran Coupé allerdings mehr als sieben Zentimeter flacher, was für eine deutlich flachere und gestrecktere Silhouette sorgt.

  • Jjjjj

    jetzt noch ein 6er gran coupe xdrive sportline touring, dann wäre der mut zur lücke, zur lücke,zur lücke perfekt.

  • Krieger Andreas

    UFFFF …. 79.500, und das nakedy. When you see this price tag, you´ll shit bricks. 😀

  • Handschalter

    Der Wagen sieht so scharf aus, da könnt ich mich reinlegen!!

  • Anonymous

    Wunderschöner Wagen, aber viel zu teuer.

  • M-Power

    In ein paar Jahren 😛 … da muss sich der CLS ins zeug legen ;), bei den 79.500 sind doch bestimmt Navi, Sitzheitzung … im Grundpreis enthalten???

    • Anonymous

      Sitzheizung vorn ja! Hinten nein. Da kostet sie nochmal 450€. Die Sitzheizung ist ja eh – meines Wissens nach – seit einiger Zeit zum Leder gratis dazugesteuert. 

      Also beim E60 ist es vorn so.

      Navi kommt wie immer mit 3.820 € ( mit Handyvorbereitung ) oder 3.050 € ( ohne ) extra.

      Die Aufpreisliste ist wie immer lang und länger. Der GC ist grundsätzlich einfach preislich sehr hoch positioniert.

      Ist irgendwie mit dem Z8. Das einzige echte exklusive Fahrzeug im Portfolio ist abgefahren teuer.

      Der GC ist auch schon im Konfigurator. Kannst also mal die Preise in astronomische höhen treiben.

      http://www.bmw.de/de/de/general/configurations_center/configurator.html

      • Anonymous

        Die Sitzheizung gratis dazugesteuert? Leider nicht, denn wenn du Ledersitze bestellst, wirst du dazu gezwungen, die Sitzheizung zu wählen, ohne geht nicht. Du kaufst also zwei Sonderausstattungen…

  • bmw_fan

    Ich kann mich an den neuen BMW 6er-Modellen nicht sattsehen.
    Wahre Designerstücke!

    • Anonymous

      <3

    • Anonymous

       kann ich nur zustimmen…unverständlicherweise lese ich grad in einem Fahrbereicht der AB über das 6er GC was von “Am Heck, eher wuchtig als elegant leicht, scheiden sich die Geschmäcker”….SCHEIDEN SICH DIE GESCHMÄCKER?? Was bitte ist an dem Heck streitbar?? Die These “Am Heck, eher wuchtig als elegant leicht, scheiden sich die Geschmäcker” kann man für die Front des neuen 1er gelten lassen…aber hier?

      • Anonymous

        Wie ich schon in einem anderen Zusammenhang schrieb. Wenn man objektiv nichts zum mosern findet, versucht mans halt über die subjektive Schiene.

        Ich teile da deine Meinung.

        • Anonymous

           habe mir übrigens gerade den AMS Audi A4 FL Einzeltest als Video angesehen…selten so viel Kritik der AMS über Audi gehört – gerade was die Sportlichkeit angeht

          • Anonymous

            …hab nix gefunden. Kannst mal nen Link verknüpfen?! 

      • Anonymous

        ….hey grüße. Ist doch wie beim neuen 3er, der doch im “Motorraum Kabelbäume nicht richtig verlegt hat”, naja wenn man was finden will, dann findet man auch was.

        Frage mal einen potentiellen Käufer, ob der “vor dem Kauf” sich erst ne Zeitschrift rein zieht oder einfach ne Probefahrt macht um daraufhin zu entscheiden…2tes wird immer zutreffen!! 

      • Anonymous

        Das sehe ich genau so wie du!! 😉

  • BUB

    Hallo Benny

    wie sieht es eigentlich aus mit einem ///M Performance 650d GranCoupe???

    •  Meines Wissens zur Zeit nicht geplant. Vielleicht wartet man in München auch erst den Erfolg des F06 ab und legt später nach, in naher Zukunft kommt sowas jedenfalls nicht.

  • BUB

    aaaha Danke, ach und Benny,

    sind die Gerüchte wahr über einen 760d ?????

    •  Ein 750d xDrive mit Triturbo-Sechszylinder wird kommen, für einen noch stärkeren Diesel dürfte kaum ein relevanter Markt vorhanden sein, zumal das Thema Diesel in Oberklasse-Limousinen ohnehin ein weitgehend auf Europa beschränktes “Problem” darstellt.

    • Anonymous

      Wäre BMW noch geil, würden sie den GT Gedanken auf die Spitze treiben und den 60i Motor rein hieven. Als erhabenes Gegenstück zum M6. Der 650i ist – so gut er sein mag – fast zu beliebig, da sie den Motor ja auch inflationär in anderen Karosserien verbauen.

      Das wäre doch Luxus. V12 Coupé oder gern auch als GC.

      • Anonymous

         ….oh ja, Gran Coupe V12 vergeht auf der Zunge wie leckeres Schokoeis bei 34°C in der Sonne! Bin dabei ;p

      • Anonymous

         harbrl.. wäre wohl auch mein Wunsch-Reise-BMW..

      • Anonymous

        Sehe ich auch so. Da steht BMW sich selber im Weg – in den 6er MUSS der V12!
        Alter Schwede – 660i GC – das wäre DAS “Selbstfahrer” Auto wogegen der 760i/iL ja eher mit Fahrer “ausgeliefert” wird.

        Ein Viersitziges (!) Cabrio mit V12 – wer, ausser RR, hat das denn schon? Und damit könnte man auch gut gegen den SL65AMG anstinken… 😉

        Auch der 650d (bitte nicht als M650d) muss kommen – wie kann denn der Top-Diesel nicht im Top-Modell verfügbar sein? Gäbe es denn einen geileren Kilometerfresser für die Autobahn als den?

  • X6M

    M6 CABRIO ist im Konfigurator eingepflegt!

    • Anonymous

      Nicht erst seit heute.

  • BUB

    danke Benny 🙂

  • Anonymous

    Wunderwunderschön, vor allem in Mondstein Metallic!

  • Anonymous

    …ich bin mir nicht mehr ganz sicher schon gefragt zu haben, weiß jemand wann bzw. welcher Monat es der neue V8 450PS in das 5er 6er Coupe/Cabrio schafft. Im Herbst wird der neuer 7er ja schon in den Genuss kommen, werden dann gleich alle “geupdatet”?

  • Pingback: Videos: BMW 6er Gran Coupé 2012 (F06) on Location auf Sizilien()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden