Erste Spyshots: Auch der BMW X6 M E71 erhält 2012 ein Mini-Facelift

BMW X5 M / X6 M | 21.11.2011 von 18

Im Herbst 2012 erhält der BMW X6 E71 sein Facelift und offensichtlich gibt es die damit verbundenen kosmetischen Retuschen auch für den BMW X6 M, …

Im Herbst 2012 erhält der BMW X6 E71 sein Facelift und offensichtlich gibt es die damit verbundenen kosmetischen Retuschen auch für den BMW X6 M, der vielleicht auch eine leicht überarbeitete Frontschürze bekommt. Auffälliger als die Änderungen an den noch immer wuchtigen Lufteinlässen für Motor und Bremsen wird allerdings das neue Scheinwerferinnenleben sein, denn die aus der 6er-Reihe bekannten Voll-LED-Scheinwerfer halten auch bei den Power-SUVs von BMW Einzug.

Schon im April 2012 könnte die moderne Lichttechnik für X5 M und X6 M lieferbar sein, die AG-Modelle des E71 müssen bis zum Facelift im Herbst warten. Wann genau der bereits vor einigen Monaten geliftete X5 E70 die Option Voll-LED-Scheinwerfer erhält, können wir derzeit noch nicht sagen, ein Termin im Jahr 2012 scheint aber sicher.

Weitere Änderungen im Rahmen des Facelifts werden die Rückleuchten betreffen, die ein moderneres Innenleben mit homogen illuminierten Lichtleitstäben erhalten und somit eine hochwertigere Nachtoptik bieten sollen. Änderungen am Antriebsstrang der Allrad-Ms sind nicht auszuschließen, vermutlich bleibt es aber bei der Kombination von 555 PS starker S63-Variante mit Sechsgang-Automatik.

Im Hintergrund arbeitet BMW außerdem an der nächsten Generation großer Geländewagen, die in Form des BMW X5 F15 bereits Ende 2013 oder Anfang 2014 auf den Markt kommen wird. Mit deutlich kleinerem zeitlichen Abstand als bei der Generation E71/E71 wird auch der BMW X6 F16 nachgelegt, um die Individualisten unter den Geländewagen-Fahrern perfekt anzusprechen.

(Bilder: Palbay Spyshots via BMWblog.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden