Das Ende naht: Editionsmodelle von BMW 3er Coupé E92 & Cabrio E93

BMW 3er | 4.07.2011 von 14

Es ist eine längst bekannte Vorgehensweise bei BMW: Wenn sich das Ende einer Baureihe langsam ankündigt, erhöht man die Attraktivität der entsprechenden Modelle mit Hilfe …

Es ist eine längst bekannte Vorgehensweise bei BMW: Wenn sich das Ende einer Baureihe langsam ankündigt, erhöht man die Attraktivität der entsprechenden Modelle mit Hilfe spezieller Editionen und attraktiver Pakete. Im Fall von BMW 3er Coupé E92 und 3er Cabrio E93 ist das Ende im Herbst noch rund zwei Jahre entfernt, aber da im Frühjahr 2012 die neue 3er Limousine mit völlig neuem Design auf den Markt kommt, schadet eine kleine Auffrischung der im März 2010 im Rahmen eines Facelifts überarbeiteten Modelle ohnehin nicht.

Ab Herbst 2011 werden sowohl für das Coupé als auch für das Cabrio die Varianten M Sport Edition und Edition Exclusive lieferbar sein, die sich durch eine besonders sportliche oder sehr elegante Abstimmung voneinander unterscheiden. Zum Umfang der Edition Exclusive gehören in Spacegrau metallic lackierte Leichtmetallräder in 18 Zoll sowie Außenspiegelkappen in Oxidsilber, zudem gibt es exklusiv für diese Edition die Außenfarbe Mineralgrau.

Im Innenraum gehört das Leder Dakota zum Umfang des Pakets und ist neben den üblichen Farben auch in Perlgrau mit grauen Kontrastnähten oder in Schwarz mit weißen Kontrastnähten erhältlich. Auch die Fußmatten inklusive Keder orientieren sich an dieser Farbwahl und greifen den gewünschten Kontrast erneut auf. Exklusiv für die Edition stehen die Interieurleisten Bambus Maser Anthrazit zur Wahl.

Besonders für dynamische Fahrer interessant ist die M Sport Edition, die in der von BMW M-Modellen bekannten Lackierung Silverstone Metallic bestellt werden kann. Die 18 Zoll-Felgen sind in Ferricgrau lackiert und sorgen genau wie die schwarz lackierten Außenspiegelkappen für einen gelungenen Kontrast zur hellen Außenfarbe.

Für die versprochene Sportlichkeit sorgen das M Sportfahrwerk, die mit M Applikationen versehenen Sportsitze, das M Sportlenkrad sowie Edelstahl-Pedalerie und Fußstütze von BMW M. Die Sportsitze sind stets in schwarzem Leder Dakota mit blauen Kontrastnähten und Kedern bezogen, dazu kommen Interieurleisten in Glaciersilber.

Eine interessante Option für das 3er Cabrio ist zudem das ab Herbst über Individual bestellbare Metall-Klappdach in Kontrastfarbe. Hierfür stehen die Farben Schwarz und Titansilber zur Auswahl, diese beiden Farben können mit insgesamt 15 Außenlackierungen für den Rest des Fahrzeugs kombiniert werden. Diese Option ist auch für Modelle mit M Sportpaket sowie für das BMW M3 Cabrio lieferbar.

 

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden