Video: Der BMW 328 Hommage beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este

Concept Cars | 22.05.2011 von 2

Die BMW Group war wie berichtet auch bei der Mille Miglia 2011 am Start, um den legendären Fahrzeugen wie dem 328 aus den 30er-Jahren eine …

Die BMW Group war wie berichtet auch bei der Mille Miglia 2011 am Start, um den legendären Fahrzeugen wie dem 328 aus den 30er-Jahren eine weitere Bühne zu verschaffen. Mit verschiedenen Varianten des BMW 328 feierte man sowohl damals als auch im Jahr 2010 Siege bei dem weltberühmten Rennen und wie wir schon berichtet haben, feiert BMW den 75. Geburtstag des Leichtbau-Roadsters mit der modernen Interpretation BMW 328 Hommage.

Beim Concorso d’Eleganza am Comer See wird dieses Fahrzeug erstmals den interessierten Blicken der Öffentlichkeit  zugänglich gemacht und dank AutoBlog.nl gibt es auch schon ein erstes Video, das uns den offenen Zweisitzer in langsamer Fahrt zeigt. Leider gibt es noch immer keine konkreteren Aussagen zur Motorisierung, wenn wir davon absehen, dass es sich um einen Reihensechszylinder mit drei Litern Hubraum handeln soll.

Die eigentliche Besonderheit des Fahrzeugs ist aber der massive Einsatz von kohlefaserverstärktem Kunststoff, der auch die Optik des Fahrzeugs maßgeblich prägt. Praktisch die komplette Außenhaut des Fahrzeugs besteht aus Sicht-Carbon und auch bei den nicht-sichtbaren Elementen des Concept Cars wurden alle Register in Sachen Leichtbau gezogen.

(via BMWblog.com)

  • Digga

     sinnlose karre

  • Digga

     sinnlose karre

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden