Neues Spyvideo und neue Spyshots zum BMW 1er Fünftürer F20

BMW 1er | 15.05.2011 von 35

In ziemlich genau drei Wochen wird BMW den neuen 1er F20 enthüllen und uns neben den technischen Daten auch die bisher noch unbekannten Details des …

In ziemlich genau drei Wochen wird BMW den neuen 1er F20 enthüllen und uns neben den technischen Daten auch die bisher noch unbekannten Details des Fahrzeugdesigns verraten. Die auf aktuellen Spyshots und Spyvideos abgelichteten Prototypen tragen noch immer relativ viel Tarnung an Leuchteinheiten, Nieren, Außenspiegeln und Schürzen und verraten wenig mehr als die Dachlinie, immerhin sehen wir aber im Video die hinteren Blinker in Aktion.

Bei den Abmessungen des F20 wird es im Vergleich zur im Herbst auslaufenden Generation keine größeren Unterschiede geben, das Größenwachstum hält sich also im überschaubaren Rahmen. Die spürbaren Änderungen finden eher unterm Blech statt und für die Kunden wird das vor allem eine deutlich größere Auswahl an Sonderausstattungen bedeuten. Mit Hilfe der beiden Lines Urban und Sport lässt sich dem eigenen Fahrzeug ein spezieller Charakter verleihen, der sich sowohl auf das Exterieur als auch den Innenraum auswirkt: Exklusive Felgen, Interieurleisten, verschiedene Farben für die Außenspiegel und spezielle Sitzbezüge sollen die Lines unverwechselbar machen.

Die Außenfarben werden zu Beginn drei Uni-Lacke und fünf Metallic-Lackierungen umfassen. Um der Kritik am teilweise etwas harten Abrollverhalten des Vorgängers wird optional ein Fahrkomfort-Paket angeboten, an der Ausstattung mit Runflat-Bereifung ab einem Felgendurchmesser von 17 Zoll wird aber nicht gerüttelt. Bereits im Herbst wird für alle Freunde der besonders dynamischen Fortbewegung auch das M Sportfahrwerk angeboten.

Unter der Motorhaube kommen zum Marktstart ausschließlich aufgeladene Vierzylinder zum Einsatz, deren Kraft serienmäßig über ein manuelles Sechsgang-Getriebe verteilt wird. Optional gibt es ein Automatikgetriebe mit acht Schaltstufen und diverse andere Ausstattungen, die bisher nicht in der Kompaktklasse von BMW bestellbar waren: Spurverlassenswarnung, Verkehrszeichenerkennung, Parkassistent, Rückfahrkamera & Co. sind ab Herbst auch im 1er verfügbar.

(Bilder: Brenda Priddy & Company)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden