Bilder vom Designprozess zum neuen BMW 6er Cabrio F12

BMW 6er | 18.11.2010 von 2

Wie bei jedem neuen BMW sind auch beim heute vorgestellten BMW 6er Cabrio F12 zahllose Stunden in das Design des Fahrzeugs geflossen. Die ersten Designskizzen …

Wie bei jedem neuen BMW sind auch beim heute vorgestellten BMW 6er Cabrio F12 zahllose Stunden in das Design des Fahrzeugs geflossen. Die ersten Designskizzen entstehen mehrere Jahre vor dem Launch des Fahrzeugs und die Designer in den BMW-Designstudios aus aller Welt müssen sich dabei einem harten Wettbewerb stellen. Prinzipiell darf jeder Designer seinen Vorschlag zu einem neuen Modell einreichen, bevor eine erste Auswahl getroffen wird. In weiteren Schritten wird die Anzahl der Kandidaten immer weiter reduziert, bis das absolut beste Design – das in dieser Zeit natürlich ständig weiterentwickelt wird – für die Serienproduktion gewählt wird.

Im Fall des BMW 6er Cabrios F12 hat Nader Faghihzadeh diesen Wettbewerb für sich entscheiden können. In unserer Galerie seht ihr den Exterieur-Designer unter anderem bei der Arbeit am folierten Clay-Modell sowie im Gespräch mit Anders Warming, dem momentan Verantwortlichen für das Design der Marke BMW.

P90068874

In einem ähnlichen Wettbewerb konnte sich Christian Bauer als Interieur-Designer durchsetzen und dem aktuellen BMW-Innenraum eine sportlichere und dennoch weiterhin sehr edle Anmutung verleihen.

Ergebnis der jahrelangen Detailarbeit ist ein Fahrzeug, dessen Design sowohl im Interieur als auch beim Exterieur als rundum gelungen bezeichnet werden kann. In unserer Galerie findet ihr einige Design-Skizzen sowie Bilder von der Detailarbeit an Modell-Fahrzeugen, um das ursprüngliche Design an die Erfordernisse der Serienproduktion anzupassen.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden