Video-Teaser: Der BMW M3 GTS im Supertest der sport auto

News | 11.08.2010 von 19

Der Supertest der Fachzeitschrift sport auto findet weit über die Grenzen Deutschlands hinaus Gehör und die von Horst von Saurma erfahrenen Rundenzeit finden praktisch weltweit …

Der Supertest der Fachzeitschrift sport auto findet weit über die Grenzen Deutschlands hinaus Gehör und die von Horst von Saurma erfahrenen Rundenzeit finden praktisch weltweit Beachtung. Wer sich schnell einen Überblick über die Leistungsfähigkeit der sportlichsten Autos machen will, kommt an der Rundenzeiten-Tabelle der sport auto nicht vorbei und wird in der Print-Ausgabe überdies mit einem ausführlichen Testbericht belohnt, bei dem auch Schwächen im Grenzbereich genannt werden, die von anderen Zeitschriften nicht thematisiert werden.

Bei Youtube findet sich nun ein Video-Teaser zum Supertest des BMW M3 GTS, der in der nächsten Ausgabe der vierwöchig erscheinenden Zeitschrift abgedruckt sein dürfte. Details zum Fahrverhalten kann man dem Video naturgemäß nicht entnehmen, aber immerhin sehen wir den auffällig lackierten GTS in der malerischen Umgebung der Nordschleife.

BMW-M3-GTS-sport-auto-Supertest-Videoteaser

Dem Vernehmen nach soll sich die Nordschleifen-Rundenzeit um die Marke von 7:40 Minuten bewegen und damit die Zeit des inoffiziellen Vorgängers M3 CSL auf Basis des E46 relativ deutlich unterbieten. Auch auf dem engen Kurs in Hockenheim sollte der besonders sportlich ausgelegte M3 den “normalen” BMW M3 relativ deutlich unterbieten. So lange die genauen Zahlen noch nicht bekannt sind, wollen wir uns aber nicht weiter mit Spekulationen befassen und euch lieber das Video ans Herz legen:

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden