Valentino Rossi sichert sich einen der ersten BMW M3 GTS

BMW M3 | 10.11.2009 von 2

Der BMW M3 GTS ist offenbar dazu in der Lage, selbst Rennfahrer innerhalb weniger Minuten zu begeistern. Im Rahmen der MotoGP hat der mehrfache Weltmeister …

Der BMW M3 GTS ist offenbar dazu in der Lage, selbst Rennfahrer innerhalb weniger Minuten zu begeistern. Im Rahmen der MotoGP hat der mehrfache Weltmeister Valentino Rossi nämlich eine BMW M3 Limousine (E90) gewonnen und erhielt anschließend die Gelegenheit, den BMW M3 GTS auf der Rennstrecke auszuprobieren.

Und obwohl die M3 Limousine wahrlich nicht langsam ist und Valentino Rossi bereits Testfahrten mit Formel 1-Boliden hinter sich hat, war die Fahrt offenbar so beeindruckend, dass er sich sogleich nach Möglichkeiten der Verrechnung des M3 E90 mit dem M3 GTS erkundigte. Damit dürfte der Rennfahrer zu den ersten gehören, die im nächsten Jahr den Rennwagen für die Straße ihr Eigen nennen können.

P90053705

(Quelle: MotoGP.com)

  • Andreas1984

    Ich hab schon immer gewusst, dass Il dottore einen guten Geschmack hat… 😉

  • Nun wieso auch nicht, der Wagen ist echt ne Wucht und ich glaube BMW dürfe mit dem Satz “der GTS ist ein Rennwagen für die Straße”, nicht übertrieben haben.

    gruß jo

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden