Weitere Infos & Spyshots zum BMW 3er F30

BMW 3er | 5.11.2009 von 0

Unerwartet früh sind gestern erste Spyshots der neuen 3er-Reihe aufgetaucht. Der F30 kommt planmäßig im Frühjahr 2012 zu den Händlern, die offizielle Vorstellung mit Bildern …

Unerwartet früh sind gestern erste Spyshots der neuen 3er-Reihe aufgetaucht. Der F30 kommt planmäßig im Frühjahr 2012 zu den Händlern, die offizielle Vorstellung mit Bildern und technischen Daten sind also für den Herbst 2011 zu erwarten.

Vor dem BMW 3er F30 kommen allerdings noch andere wichtige Modelle auf den Markt, die bis dahin unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden: Im Frühjahr 2010 die BMW 5er Limousine, im Herbst folgt der 5er Touring und 2011 wird der Fokus auf dem BMW 1er F20 liegen.

3er-f30-speedluxDie Spyshots bei SpeedLux.com zeigen wie erwartet einen sehr heftig getarnten Prototypen, der uns im Grunde kaum etwas verrät. Die Scheinwerfer und Rückleuchten sind noch die klassischen Erlkönig-Einheiten von BMW, die keinerlei Rückschlüsse auf die endgültigen Elemente zulassen.

Auch die in den Außenspiegeln mit orangem Klebeband angedeuteten Blinker sind mit großer Wahrscheinlichkeit den Prototypen vorbehalten und werden den Weg in die Serie nicht finden.

Die Plastik-Panel an praktisch allen Bauteilen der Außenhaut lassen auch hier keine Rückschlüsse zu, trotzdem sind sie mit der weiß-schwarzen Folie beklebt, um selbst diese Konturen zu verschleiern.

Erkennen oder Vermuten lassen sich sich ähnliche Proportionen wie beim E90, allerdings erwarten wir ähnlich wie bei anderen neuen BMW-Modellen der jüngeren Vergangenheit einen etwas längeren Radstand. Dennoch sollten die Außenmaße nicht wesentlich wachsen.

Eines der größten Geheimnisse ist derzeit die Form der Nieren, denn hier haben wir bei den letzten Modellen die größten Unterschiede gesehen. Vermutlich sehen wir nicht so große Nieren wie beim BMW 7er F01 oder beim 5er GT, aber auszuschließen ist auch das nicht. Ähnlich wie beim BMW Z4 E89 erwarten wir ein sportlicheres Design der Nieren, das weniger dominant als beim 7er aussehen dürfte.

Im Moment deutet außerdem einiges darauf hin, dass wir eine Variation des Designs der Heckleuchten vom 7er F01 zu sehen bekommen. Damit wird auch der 3er am Heck an den 5er F10 erinnern, denn dort sollen ja ebenfalls Leuchteinheiten mit einem ähnlichen Design Verwendung finden.

Ähnlich wie beim BMW 1er F20 ist auch beim BMW 3er F30 davon auszugehen, dass das gesamte Fahrzeugkonzept auf Efficient Dynamics ausgerichtet sein wird, um noch niedrigere Verbräuche als bisher erzielen zu können. Auch die Aerodynamik dürfte dabei eine Rolle spielen und Elemente wie den Air Curtain vor den Radhäusern sind auf jeden Fall zu erwarten.

Für einen noch besseren Spritverbrauch erwarten wir auch mindestens einen Hybrid-Ableger, der aber wie bei den bisherigen Hybriden von BMW nicht nur auf minimalen Verbrauch ausgelegt sein wird, sondern stattdessen auch für zusätzliche Dynamik genutzt werden wird.

Sobald es weitere Infos oder Spyshots gibt, werdet ihr es hier bei uns natürlich nicht verpassen. Noch mehr Bilder gibts direkt bei Speedlux.com.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden