BMW Motorrad mit gutem Ergebnis für 2008

BMW Motorrad | 21.01.2009 von 0

Da gute Nachrichten in letzter Zeit so rar gesät sind, will ich ausnahmsweise auch einmal über BMW Motorrad berichten. Diese Sparte hat es nämlich geschafft, …

Da gute Nachrichten in letzter Zeit so rar gesät sind, will ich ausnahmsweise auch einmal über BMW Motorrad berichten. Diese Sparte hat es nämlich geschafft, im Jahr 2008 den Absatz von 2007 nahezu wieder zu erreichen – ein Rückgang von weniger als einem Prozent ist angesichts des schwierigen Marktumfelds sehr beachtenswert. Insgesamt konnten 2008 101.685 Einheiten verkauft werden. Dabei konnten auf verschiedenen Einzelmärkten, beispielsweise Italien, Frankreich, England und den USA, sogar mehr Einheiten als 2007 verkauft werden.

Selbstverständlich ist ein Rückgang um 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr für sich betrachtet kein Grund zur Freude, angesichts der schwierigen Bedingungen ist der Wert aber dennoch positiv einzuordnen. Auch für das Jahr 2009 erhofft sich BMW Motorrad gute Verkaufszahlen, unter anderem weil das Modellpro- gramm noch breiter als 2008 aufgestellt sein wird.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden