BMW 760i F01 in freier Wildbahn gesichtet

BMW 7er | 9.01.2009 von 0

Auch wenn manche Seiten im Internet meinen, auf den Bildern von motortips einen BMW M7 zu erkennen – wenn ihr mich fragt, handelt es sich …

f01-760i-1

Auch wenn manche Seiten im Internet meinen, auf den Bildern von motortips einen BMW M7 zu erkennen – wenn ihr mich fragt, handelt es sich hier um einen 760i mit dem neuen V12-Biturbo-Motor, der vermutlich 544 PS leisten wird. Warum ich so sicher bin? Einerseits ist der 760i bereits mehr oder weniger angekündigt (siehe zum Beispiel hier oder  hier, letzter Absatz), es überrascht also nicht, Prototypen von ihm zu sehen. Außerdem war bereits lange vor der offiziellen 7er F01-Premiere zu hören, dass der neue V12 über vier eckige Endrohre verfügen wird, während der V8 Biturbo im 750i über zwei rechteckige verfügen sollte. Bis jetzt wurde nichts gegenteiliges behauptet.

Außerdem passt ein M7 ausgesprochen schlecht in die Zeit, unter anderem mit Blick auf die neuen CO2-Ausstoß-Obergrenzen der EU. Sicher, über einen BMW X5 M oder BMW X6 M kann man ähnliches sagen. Diese Fahrzeuge waren aber offenbar schon so weit entwickelt, dass es schlicht und ergreifend unsinnig gewesen wäre, sie nicht auf den Markt zu bringen. Diese Indizien sind es, die mich nicht an einen BMW M7 glauben lassen.

Der V12 hingegen wird kommen, schon weil man für zukünftige Rolls-Royce-Modelle einen solchen Motor benötigt. Einen neuen V12-Motor zu entwickeln und diesen dann nur in den verhältnismäßig wenigen Rolls-Royce zu verkaufen, wäre allerdings ebenso Unsinn. Dazu kommt, dass es in China und Russland mehr oder weniger notwendig ist, in der Luxusklasse V12-Motoren anzubieten.

An eine leistungsgesteigerte Version des noch nicht eingeführten V12 für einen potentiellen M7, wie bei motortips spekuliert wird, glaube ich derzeit ebenfalls nicht. Für einen M7 wäre die Motorisierung der künftigen M-Modelle von X5 und X6, also der V8 Biturbo mit etwa 550 PS, sicherlich schon aus Gewichtsgründen besser geeignet.

f01-760i-2

Noch ein weiteres Bild gibt es direkt bei motortips.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden