BMW 8er Individual: Erste Live-Fotos in Dravitgrau Metallic

BMW 8er | 25.06.2018 von 10

Nur Tage nach der offiziellen BMW 8er Weltpremiere in Le Mans ist der neue Luxus-Sportler so gut wie ungetarnt auf der Straße zu sehen. Unser …

Nur Tage nach der offiziellen BMW 8er Weltpremiere in Le Mans ist der neue Luxus-Sportler so gut wie ungetarnt auf der Straße zu sehen. Unser Leser Omar hat einen Werkstestwagen am Straßenrand erwischt, der nur noch im Bereich des Frontsplitters mit einem Hauch Tarnfolie verkleidet ist. Spannend ist dabei nicht nur die Wirkung des großen Coupés in einer natürlich Umgebung, sondern auch die Lackierung: Erstmals sehen wir den BMW 8er G15 mit der dunkelgrauen Individual-Lackierung Dravitgrau Metallic.

Kombiniert wird die exklusive Farbe mit einigen schwarzen Elementen, denn das gezeigte Fahrzeug trägt die BMW Individual Hochglanz Shadow Line mit erweiterten Umfängen: Nieren, Nieren-Streben, Air Breather und Endrohrblenden sind in Hochglanz-Schwarz ausgeführt und setzen noch dunklere Akzente zur dunkelgrauen Lackierung. Abgedunkelte Scheiben ab der B-Säule runden den düster-sportlichen Auftritt stilvoll ab.

Bereits direkt in Le Mans war der neue BMW 8er in der Launch-Farbe Barcelonablau sowie in Sunset Orange mit Carbon-Paket zu sehen. Die Preisliste hält außerdem die Varianten Alpinweiß, Mineralweiß, Carbonschwarz, Saphirschwarz und Sonic Speed Blau bereit. Außerdem kann der 8er mit Hilfe von BMW Individual in so gut wie jeder Lackierung bestellt werden, die sich technisch darstellen lässt.

Seinen offiziellen Marktstart feiert der BMW 8er im November 2018, wenig später wird auch die zunächst nur aus 840d xDrive und M850i xDrive bestehende Motorenpalette um weitere Optionen ergänzt. Praktisch sicher sind die Varianten 840i und M8, weitere Modelle sind aber keinesfalls ausgeschlossen. Wie uns Produktmanagerin Sarah Leßmann im Interview bestätigt hat, wird der BMW 8er dann auch mit klassischem Hinterradantrieb erhältlich sein.

Ergänzend zum kürzlich enthüllten Coupé kommen bereits 2019 das BMW 8er Cabrio mit Stoffverdeck und das viertürige BMW 8er Gran Coupé auf den Markt. Auch für diese Modelle dürfte die Individual-Lackierung Dravitgrau Metallic erhältlich sein.

(Fotos: Omar für BimmerToday.de)

10 responses to “BMW 8er Individual: Erste Live-Fotos in Dravitgrau Metallic”

  1. Stefan says:

    Sieht von außen echt toll aus

  2. BertBert says:

    in dieser färbe gefällt mir das heck schon deutlich besser als auf den offiziellen fotos. kaschiert halt etwas das zerklüftete.
    aber ich bleib dabei: die zusammengewachsenen niere gefällt mir in schwarz einfach nicht. funktioniert für mich optisch einfach nicht mehr als doppelniere.

  3. Gregorij Jerkov says:

    Heck erinnert an Panamera: Beim Nachfolger es wurde besser.

  4. Pro_Four says:

    …grandios

  5. /// RickSupertrick says:

    Würde den auch gerne sehen.

  6. […] at Le Mans, the brand new luxurious sportsman is now totally unveiled on the highway as properly. Bimmertoday’s reader Omar has caught a manufacturing facility check automobile which is clad solely with a […]

  7. […] world premiere at Le Mans, the new luxury sportsman is now fully unveiled on the road as well. Bimmertoday’s reader Omar has caught a factory test car which is clad only with a touch of camouflage foil in the […]

  8. […] world premiere at Le Mans, the new luxury sportsman is now fully unveiled on the road as well. Bimmertoday’s reader Omar has caught a factory test car which is clad only with a touch of camouflage foil in the […]

  9. […] world premiere at Le Mans, the new luxury sportsman is now fully unveiled on the road as well. Bimmertoday’s reader Omar has caught a factory test car which is clad only with a touch of camouflage foil in the […]

  10. Thomas1 says:

    Sieht hammergeil aus. Allerdings müssen große Felgen drauf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden