Posts Tagged Mercedes CLS

Follow this category

Mit dem BMW M6 Gran Coupé F06 startet im Mai 2013 der vermutlich schärfste Gegner des Mercedes CLS 63 AMG. Bisher war das viertürige Power-Coupé aus Affalterbach mehr oder weniger konkurrenzlos, aber diese Zeiten sind schon bald vorbei.

Genau wie im M6 Gran Coupé kommt auch im CLS 63 AMG ein doppelt aufgeladener V8 zum Einsatz, der serienmäßig 525 PS an die Hinterräder schickt. Mit dem optionalen AMG Performance Package hebt Mercedes die Leistung auf 557 PS und bringt den CLS damit auf das Niveau des 560 PS starken Bajuwaren. Wie sich die beiden Luxus-Sportler optisch schlagen, zeigt unser exklusiver Bild-Vergleich schon jetzt – bis zum ersten Performance-Vergleich ist leider noch etwas mehr Geduld gefragt.

Weiterlesen »

Wer heute ein neues Auto kauft, legt nicht selten auf Dinge Wert, die noch vor wenigen Jahren als völlig nebensächlich angesehen wurden. Während praktisch alle heute erhältlichen Premium-Automobile über gute Motoren und Getriebe sowie ein fast allen Ansprüchen genügendes Fahrverhalten verfügen, gibt es auf dem Gebiet der Navigations- und Infotainment-Systeme noch deutlich spürbare Unterschiede.

Besonders gut erlebbar sind solche Unterschiede im direkten Vergleich, weshalb wir für einen möglichst umfassenden Blick über den Tellerrand Gesellschaft gesucht und gefunden haben: Gemeinsam mit Robert von Buzzriders.com und Enno von qarsi.de haben wir drei aktuelle Vertreter der Premium-Oberklasse zum Blogger-Infotainment-Vergleich 2012 nach Frankfurt gebracht, um die Technik an Bord etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir legen den Fokus in unserem Beitrag auf das Infotainment- und Kommunikations-Paket von BMW, Robert konzentriert sich auf den Mercedes und Enno erklärt das Audi-System im Detail.

Weiterlesen »

Wie unsere Leser auf Facebook bereits vor ein paar Tagen mitbekommen haben, hat BMW am Rande der Präsentation von 3er Touring F31, M135i Dreitürer und ActiveHybrid 3 auch ganz offiziell ein weiteres Modell der BMW M GmbH angekündigt: Im Jahr 2013 startet das viertürige BMW M6 Gran Coupé F06.

Ob man dann von einer dynamisch gezeichneten M5-Alternative oder einer praktischen M6-Alternative sprechen möchte, liegt im Auge des Betrachters – klar ist, dass der viertürige M6 vor allem mit dem Mercedes CLS 63 AMG verglichen werden wird. Von letzterem gibt es übrigens noch in diesem Jahr eine zweite Variante, denn auch der CLS Shooting Brake kommt in einer 525 oder 557 PS starken AMG-Variante.


Bild zeigt 6er Gran Coupé mit M Sportpaket, nicht M6

Weiterlesen »

Viele der faszinierendsten Autos teilen sich eine Reihe von relativ schnell benannten Eigenschaften: Starke Motoren, dynamisches Design ohne Rücksicht auf die letzten Prozente Alltagsnutzen und ein zumindest ansatzweise sportlich abgestimmtes Fahrverhalten ohne völligen Verlust eines gewissen Restkomforts – in der Regel finden sich diese Zutaten vor allem bei großen Coupés, aber Mercedes geht nun einen Schritt weiter und schickt acht Jahre nach dem ersten viertürigen Coupé die zweite Variante des CLS an den Start.

Der Mercedes CLS Shooting Brake kommt bereits im Oktober zu den Händlern und soll nach dem Willen der Stuttgarter eine ähnliche Erfolgsgeschichte begründen wie das viertürige Coupé. Der elegant-sportlich gezeichnete Edel-Kombi konkurriert zwar bei den Abmessungen und Motorisierungen mit BMW 5er Touring, Audi A6 Avant und Mercedes E-Klasse T-Modell, hebt sich optisch aber deutlich von den typischen Oberklasse-Kombis ab und ist insofern erheblich exklusiver positioniert.

Weiterlesen »

Zugegeben, im Moment erscheint die folgende Überlegung ziemlich abwegig. Mit Blick auf andere Fahrzeuge der jüngeren Vergangenheit sollte man allerdings im Blick haben, dass Fehleinschätzungen bezüglich der Marktrelevanz von Nischenprodukten keine Seltenheit sind und es nicht das erste Mal wäre, dass andere Hersteller dem mutigen Vorstoß eines Konkurrenten ein paar Jahre später folgen.

Mercedes wird im Jahr 2012 den CLS Shooting Brake auf die Straße bringen, der bereits vor vielen Monaten als Concept Car angedeutet wurde und sich zwischen der elegant-dynamischen Formensprache des längst etablierten viertürigen Coupés CLS und dem üppigen Platzangebot eines E-Klasse T-Modells einsortiert. Das Resultat dürfte ein Fahrzeug sein, das kaum weniger Platz als ein 5er Touring bietet, aber deutlich exklusiver positioniert ist als die gewöhnlichen Kombis der oberen Mittelklasse.

Weiterlesen »

Selten war das Motorenkonzept von AMG und BMW M innerhalb einer Klasse so ähnlich wie heute: Sowohl im BMW M5 (F10) als auch in den aktuellen AMG-Modellen der oberen Mittelklasse arbeitet ein V8 mit zwei Turboladern und auch wenn das AMG-Triebwerk seine Kraft aus knapp 5,5 Litern Hubraum schöpfen kann und damit einen Vorsprung von fast 1.100 Kubikzentimetern genießt, liegen die Leistungs- und Verbrauchswerte beider Motoren in etwa auf Augenhöhe.

Während der V8 des BMW M5 F10 560 PS an die Hinterräder schickt, leistet der V8 im CLS 63 AMG normalerweise 525 PS. Gegen Aufpreis und mit optionalem AMG Performance Package hebt Mercedes die Leistung des V8 Biturbo auf 557 PS an. Beide Hersteller nennen für ihre Fahrzeuge einen Wert von 4,4 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h, der Normverbrauch wird unisono mit 9,9 Liter auf 100 Kilometer angegeben.

Weiterlesen »

Mit dem viertürigen BMW 6er Gran Coupé tritt BMW im Sommer 2012 in einen Markt ein, den Mercedes im Jahr 2004 mit dem CLS begründet hat. Damals gab es viel Kritk von sogenannten Experten, die sich an der Bezeichnung des “viertürigen Coupés” störten und der dynamischer gezeichneten, aber auch teureren Sportlimousine auf Basis der E-Klasse keinen Erfolg zutrauten.

Ähnlich wie im Fall des BMW X6 wurde aber auch hier schnell klar, dass die Idee von Mercedes sehr gut war und heute zweifelt niemand mehr an der Relevanz viertüriger Coupés. Genau wie beim X6 war es nur eine Frage der Zeit, bis diverse Hersteller Fahrzeuge mit einem ähnlichen Konzept auf die Straße bringen: VW (Passat) CC, Audi A7 Sportback und demnächst auch das BMW 6er Gran Coupé sind Beispiele für die Interpretationen des Themas von anderen Herstellern.

Weiterlesen »

Seit heute ist offiziell, was viele Beobachter wohl schon bei der Vorstellung des Concept Cars im April gedacht haben: Hier handelt es sich nicht nur um eine Studie, sondern um einen Ausblick auf ein späteres Serienfahrzeug. Mit dem Mercedes CLS Shooting Brake hat Mercedes also nicht nur Teile des CLS-Designs gezeigt, sondern auch gleich evaluiert, ob Interesse an einem derartigen Fahrzeug bestehen könnte.

Nicht ganz uninteressiert dürfte man dabei auch auf die Verkaufszahlen des BMW 5er GT geschaut haben, der bereits seit rund einem Jahr erhältlich ist und ein ähnliches Konzept verfolgt: Möglichst viel Raum und Luxus in einer eleganten Verpackung, die aus der Masse heraussticht und erkennbar kein gewöhnlicher Kombi ist. Mit seinen flachen Fenstern hebt sich der CLS Shooting Brake ebenso klar vom E-Klasse T-Modell ab, wie sich der BMW 5er GT vom 5er Touring unterscheidet, Verwechslungen mit den weniger spektakulären Konzernbrüdern sind also so gut wie ausgeschlossen.

Mercedes-CLS-Shooting-Brake-Concept-01

Weiterlesen »

Bilder aus Paris: Die neue Mercedes CLS-Klasse (C218)

  • Abgelegt: 7.10.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 18

Neben dem BMW Concept 6 Series Coupé und dem Audi A7 war auf dem Pariser Automobilsalon 2010 auch die zweite Generation der CLS-Klasse von Mercedes Benz zu sehen. Die intern C218 genannte Baureihe soll selbstredend den Erfolg ihres Vorgängers fortsetzen, muss sich aber im Gegensatz zur ersten Generation mit mehreren ernsthaften Konkurrenten auseinandersetzen.

Dazu wird neben dem Audi A7 Sportback auch das BMW 6er Gran Coupé gehören, das uns bereits in Form einer Studie präsentiert wurde. Der neue CLS soll im Januar bei den Händlern stehen und kommt zunächst mit zwei Dieseln und einem Benziner, die zwischen 204 und 306 PS leisten werden. Sparsamster Vertreter wird der Vierzylinder CLS 250 CDI BlueEfficiency, der einen Normverbrauch von nur 5,1 bis 5,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer haben wird. Wie der neue CLS in Paris gewirkt hat, könnt ihr unseren Fotos von der Messe entnehmen.

Mercedes-CLS-C218-Paris-2010-19

Weiterlesen »

Page 1 of 212