Posts Tagged BMW Kundenzufriedenheit

Follow this category

ADAC AutoMarxX 2013: BMW vor Audi, Mercedes und Volkswagen

  • Abgelegt: 2.12.2013
  • Autor:
  • Kommentare: 1

Wie schon im Sommer sieht der ADAC AutoMarxX 2013 auch am Ende des Jahres vier deutsche Autobauer an der Spitze: Mit hauchdünnem Abstand liegt BMW demnach vor Audi und Mercedes, mit etwas größerem Abstand folgt Volkswagen auf dem vierten Rang. BMW verbessert seine Gesamtnote von 1,87 auf 1,85 und kann den knappen Vorsprung auf die Verfolger auch deshalb ein wenig ausbauen, weil Audi von 1,88 auf 1,90 und Mercedes 1,89 auf 1,93 abrutschen.

Der ADAC betont in der Pressemitteilung die hohe Kundenzufriedenheit bei BMW, die Verkaufszahlen auf Rekordniveau und auch den Fakt, dass die Münchner Mercedes bei der Frage nach der höchsten Qualität deutlich von Platz 1 verdrängen konnten.

ADAC-AutoMarxx-2013-Tabelle-Top-4

Weiterlesen »

ADAC Kundenbarometer 2013: BMW gewinnt Markenwertung

  • Abgelegt: 30.09.2013
  • Autor:
  • Kommentare: 22

Wie schon im Vorjahr kann sich die BMW Group auch 2013 über ein sehr gutes Abschneiden beim ADAC Kundenbarometer freuen. In der Markenwertung konnte BMW den Spitzenplatz verteidigen und war mit 79,3 Punkten nicht zu schlagen, MINI folgt mit 77,0 Punkten auf dem fünften Rang. Zwar haben die Briten so zwei Plätze verloren, die Abstände an der Spitze sind allerdings sehr eng – und immerhin konnte sich selbst MINI vor Marken wie Mercedes, Volvo oder Volkswagen halten.

Ein besonderer Schwerpunkt lag 2013 auf dem Thema Service, wobei vor allem asiatische Autobauer punkten konnten: Im Vorjahr noch auf Platz 2, liegt BMW nun nur noch auf dem vierten Rang hinter Honda, Toyota und Mitsubishi. Vorjahres-Sieger Volvo rutschte auf den fünften Rang ab.

ADAC-Kundenbarometer-2013-Kundenzufriedenheit-nach-Marken

Weiterlesen »

Man mag von Statistiken und Studien zur Zufriedenheit halten was man will, schließlich spielt hierfür auch immer die ganz persönliche Erwartungshaltung eine entscheidende Rolle. Dennoch ist das Abschneiden von BMW beim ADAC Kundenbarometer 2012 aus Sicht der Münchner sehr erfreulich, denn sowohl Männer als auch Frauen wählten ein Fahrzeug aus München an die Spitze.

Besonders positiv ist dabei der BMW X3 aufgefallen, der es bei den Frauen auf den ersten Rang schaffte und bei den Männern ebenfalls in den Top 3 landete. Lediglich der Audi A5 und die BMW 5er-Reihe werden von Männern auch nach dem Kauf mehr geschätzt als das in Spartanburg gebaute Kompakt-SUV.

Weiterlesen »

Zufriedene Kunden gelten überall in der Welt als eines der wichtigsten Kriterien zur Einschätzung der Qualität von Produkten. Studien zur Kundenzufriedenheit finden daher stets große Beachtung und werden sowohl von den Herstellern als auch von den potentiellen Kunden aufmerksam gelesen.

Die Zufriedenheit der Kunden auf dem Automobilsektor in Nordamerika hat nun die Studie APEAL (Automotive Performance and Layout Study) des renommierten Instituts J.D. Power untersucht und dabei in gleich vier Kategorien aktuelle Modelle der BMW Group an der absoluten Spitze gesehen. In ihren jeweiligen Klassen konnten sich der MINI Countryman, der BMW X3 F25, der BMW Z4 Roadster und der BMW 5er F10 gegen alle Wettbewerber durchsetzen.

Weiterlesen »

Audi, BMW und Mercedes genießen bekannterweise in Deutschland einen hervorragenden Ruf. In Nordamerika hingegen werden “unsere” drei Premium-Marken von der US-Verbraucherorganisation “Consumer Reports” (Pendant vom ADAC) mit etwas anderen Augen betrachtet. In deren neuester Studie werden Probleme und Pannen von Fahrzeugen erfasst und bewertet.

In der Zuverlässigkeitswertung lief es für Audi, BMW und Mercedes besonders schlecht, dort landeten sie auf den hinteren Rängen. Die größten Probleme hatten die Deutschen im Umfeld der Elektronik. Immerhin konnte der BMW M3 die Kategorie der Sportwagen gewinnen, über den negativen Gesamteindruck kann aber auch dieser Lichtblick nicht hinwegtäuschen.

Consumer-Reports-2010-Grafik

Weiterlesen »

Der ADAC hat seine Mitglieder auch im Jahr 2010 nach der Zufriedenheit mit ihrem Auto sowie der Werkstattleistung gefragt und dabei immerhin 43.000 Antworten erhalten. Großer Gewinner ist wie schon in den vier Jahren zuvor der Allrad-Spezialist Subaru, der auf eine Zufriedenheit mit der Marke von 1,22 kommt und damit unangefochten an der Spitze liegt. Mit Lexus (1,37), Mitsubishi (1,39) und Honda (1,40) folgen weitere Asiaten auf den Plätzen zwei bis vier. Auf dem fünften Rang folgt der preiswerte Renault-Ableger Dacia mit einer Note von 1,44.

Und wo bleiben die deutschen Hersteller? Hinter Jaguar, Volvo, Toyota, Daihatsu und Lancia folgt BMW auf dem zehnten Rang und erreicht dabei eine Kundenzufriedenheit von 1,56 – die Abstände zwischen den Marken sind also sehr klein, was die Aussagekraft der Studie unserer Meinung nach einschränkt. Die wichtigsten Wettbewerber von BMW folgen mit Audi (1,63) und Mercedes (1,69) auf den Plätzen 16 und 20.

ADAC_Kundenzufriedenheit_2010_oben

Weiterlesen »

BMW X5 erzielt Höchstwertung bei Kundenzufriedenheitsstudie

  • Abgelegt: 24.06.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 5

Bei den alljährlichen J.D. Power Studien zur Kundenzufriedenheit hat BMW auch in diesem Jahr gut abgeschnitten. In der Fahrzeugkategorie Geländewagen konnte der BMW X5 souverän den Sieg einfahren und erreichte außerdem den höchsten Zufriedenheitswert aller an der Studie beteiligten Fahrzeuge.

Die durchschnittliche befragte Person fährt ihr Fahrzeug seit etwa zwei Jahren und hat in dieser Zeit rund 34.000 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt konnten so repräsentative Aussagen über 102 Fahrzeuge von 25 Herstellern in Erfahrung gebracht werden. In die Bewertung der Kundenzufriedenheit fließen die vier Kategorien Qualität/Zuverlässigkeit, Attraktivität, Service und Unterhaltskosten ein.

P90059477

Weiterlesen »

BMW 5er E39 besonders empfehlenswerter Gebrauchtwagen

  • Abgelegt: 29.04.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 4

Auch wenn wir normalerweise eher über die automobile Zukunft als über die Vergangenheit berichten, möchte ich diesen Bericht von T-Online doch weiterreichen.

Der BMW 5er E39 schneidet bei einer aktuellen Gebrauchtwagen-Beurteilung nämlich hervorragend ab. Neben dem Spitzenplatz in der Kundenzufriedenheits-Bewertung von J.D. Power kann der E39 auch beim TÜV überzeugen.

Von allen überprüften Fahrzeugen mit einem Alter von fünf Jahren weisen 73% keine Mängel auf, was dem seit 2003 durch den BMW 5er E60 abgelösten 5er E39 auch hier einen Spitzenplatz einbringt.

Vor allem die Modelle nach dem Facelift aus dem Jahr 2000 überzeugen noch heute, auch die Motoren gehören noch lange nicht zum alten Eisen. Den kompletten und sehr ausführlichen Bericht findet ihr hier.

e39