Am heutigen Ruhetag der Rallye Dakar 2010 heißt es auch für das Team X-Raid durchatmen und Bilanz ziehen. Mit vier BMW X3 CC war man in die 32. Ausgabe der härtesten Rallye der Welt gestartet, das Ziel war der Gesamtsieg. Nach nunmehr sieben Etappen kann man sagen, dass man um den Gesamtsieg nur noch mit viel Glück mitreden kann, obwohl man an allen Tagen mit mindestens einem Fahrzeug in der Spitzengruppe vertreten war.

Der Spanier Joan ‘Nani’ Roma konnte die erste Etappe gewinnen und sicherte X-Raid so den ersten Tagessieg, nach Problemen an Tag zwei folgte am dritten Tag allerdings der endgültige Ausstieg in Folge eines Unfalls, bei dem der BMW X3 CC irreparabel beschädigt wurde. Auch die zweite Sieghoffnung des Teams, der Franzose Stéphane Peterhansel, musste mit großen Problemen mit einer neuen Kardanwelle am fünften Tag seine Ambitionen auf den Gesamtsieg begraben. Dennoch befindet man sich mit allen verbliebenen Fahrzeugen in den Top 10, Guerlain Chicherit und Stéphane Peterhansel liegen sogar in den Top 5.

dakar2010-02

Weiterlesen »


BMW beantragt Patent für Hybrid mit 2 Verbrennungsmotoren

  • Abgelegt: 9.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 1

Von einem neuen Patent der BMW Group berichtet derzeit die britische AutoCar, denn in England hat man offenbar mitbekommen, dass BMW ein Patent für eine völlig neuartige Hybrid-Idee angemeldet hat. Dabei kommen im Gegensatz zu ‘herkömmlichen’ Hybriden nicht nur ein Elektromotor und ein Verbrennungsmotor zum Einsatz, sondern zwei Verbrennungsmotoren und ein Elektromotor.

Beide Motoren sollen in einem Gehäuse untergebracht sein und können unterschiedlich groß sein. Das Patent spricht angeblich von jeweils zwei Zylindern, es sind aber auch Konfigurationen mit zwei Zylindern bei Motor A und vier Zylindern bei Motor B denkbar. Beide Motoren werden von einem im Getriebegehäuse untergebrachten Elektromotor unterstützt.

hybrid-patent

Weiterlesen »


Unfreiwilliger Sicherheitstest mit dem BMW 3er Coupé E92

  • Abgelegt: 9.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 14

Normalerweise denkt man, dass so etwas nur in Filmen vorkommt: Ein Auto fährt eine Passstraße entlang, der Fahrer sieht plötzlich Tiere auf der Fahrbahn und versucht ein Ausweichmanöver, bei dem das Fahrzeug die Straße verlässt und nun 130 Meter in die Tiefe stürzt. In Hollywood käme es nun darauf an, ob der Held oder der Bösewicht hinterm Steuer sitzt, entweder er steigt unverletzt aus oder das Fahrzeug geht in einen Flammenball auf und der Gegenspieler des Helden ist endgültig besiegt.

Wenn man jetzt Analogien herstellen will, dann dürfte M3Kill3r von E90post.com definitiv zu den Guten gehören, denn sein BMW 335i Coupé ist nicht in Flammen aufgegangen und er hat den Absturz weitestgehend unverletzt überstanden, genau wie seine Beifahrerin. Dieses Ergebnis ist natürlich nicht nur ein Resultat der sicheren Fahrgastzelle des BMW 3er Coupés, sondern auch einer großen Portion Glück, aber dennoch ist die Geschichte sehr beeindruckend.

e92-absturz-02

Weiterlesen »


Dakar: Peterhansel fährt zweitschnellste Zeit

  • Abgelegt: 9.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Wie an bisher jedem Tag mit Ausnahme des verhängnisvollen Mittwochs war Stéphane Peterhansel auch gestern wieder den ganzen Tag in der absoluten Spitzengruppe zu finden und war bei einigen Checkpoints der schnellste Mann. Am Ende reichte es zur zweitschnellsten Teit hinter dem Katari Nasser Al-Attiyah, der im vergangenen Jahr noch mit einem BMW X3 CC unterwegs war.

In der Gesamtwertung konnte Peterhansel allerdings nur bedingt von seiner zweiten Zeit profitieren, denn Spitzenreiter Carlos Sainz war keine ganze Minute langsamer. Guerlain Chicherit war mit der fünftschnellsten Zeit ebenfalls gut unterwegs, Leonid Novitskiy im vierten BMW X3 CC hat gestern eine Stunde verloren, liegt in der Gesamtwertung aber noch immer im Plan.

_dk10_theoribeiro_070429

Weiterlesen »


Die Verkaufszahlen von Rolls Royce im Jahr 2009

  • Abgelegt: 8.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Auf die BMW- und MINI-Verkaufszahlen vom Dezember sowie dem Gesamtjahr 2009  müssen wir offenbar noch bis nächste Woche warten, immerhin die Zahlen der britischen Edelmarke Rolls Royce sind aber mittlerweile bekannt. Insgesamt wurden im genannten Zeitraum 1.002 Fahrzeuge in Kundenhand übergeben, dabei waren auch schon die ersten 150 Rolls Royce Ghost, die erst seit kurzem ausgeliefert werden. Gegenüber dem Vorjahr (1.212) entspricht das einem kräftigen Rückgang, man hat aber immerhin fast das Niveau von 2008 erreicht (1.010).

Der Ghost wurde von den Kunden auf der ganzen Welt begeistert aufgenommen und die Bestellungen übertreffen alle Erwartungen. Besonders erfreulich aus Sicht von Rolls Royce ist, dass etwa 85 Prozent der Ghost-Kunden bisher keinen Rolls Royce bewegt haben und folglich von anderen Marken zur Traditionsmarke aus Goodwood gewechselt sind.

P90055235

Weiterlesen »


Video-Teaser von MINI zur NAIAS Detroit

  • Abgelegt: 8.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 3

Auch wenn vermutlich nur wenige Leser dieser Seite die NAIAS Detroit 2010 besuchen werden, wollen wir euch den kurzen Video-Teaser von MINI nicht vorenthalten. Zu sehen sind die Fahrzeuge, die man auf der North American International Auto Show sehen kann, das meiste Interesse dürfte dabei natürlich das MINI Beachcomber Concept genießen.

Vorraussichtlich im Lauf des Montags können wir euch mit zahlreichen Bildern von besagtem Concept Car versorgen, das den Abschied der Marke von den derzeit verbauten runden Scheinwerfern einleitet und uns einen Ausblick auf den MINI Countryman R60 bietet, der im Herbst auf den Markt kommen wird.


Das BMW 3er Coupé E92 von US-Tuner Vorsteiner

  • Abgelegt: 8.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 4

Am heutigen Tag gibt es mal wieder ein Beispiel von Tuning aus den USA, denn der dort sehr bekannte Tuner Vorsteiner aus Kalifornien hat sich das BMW 3er Coupé E92 vorgenommen und bietet nun das V-MS Aerodynamikpaket an. Das Paket basiert auf dem M Sportpaket von BMW und soll bei allen E92 und E93 einfach zu installieren sein.

Für die BMW 3er Limousine E90 befindet sich ein neues Aerodynamikpaket von Vorsteiner in der Entwicklung und soll im Sommer 2010 vorgestellt werden. Bei Coupé und Cabrio fallen vor allem die beiden Carbon-Anbauteile ins Auge, die die Frontschürze an den äußeren Rändern optisch etwas erweitern und den Anpressdruck erhöhen sollen. Die Teile sind nur stellenweise in Sicht-Carbon ausgeführt und außen in Wagenfarbe lackiert, um einen harmonischen Übergang zu den Serienteilen zu gewährleisten.

Vorsteiner-E92-1

Weiterlesen »


AutoBild Allrad zeigt Entwurf zum BMW X3 F25

  • Abgelegt: 8.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 17

In den letzten Wochen ist der neue BMW X3 F25 ein wenig aus dem Blickfeld gerückt und wurde von anderen Premieren und Spyshots in den Hintergrund gedrängt. Die AutoBild Allrad ändert das mit ihrer heutigen Ausgabe, denn auf dem Titel befindet sich ein Photoshop-Entwurf zum neuen Geländewagen von BMW, der nun dank des BMW X1 E84 nicht mehr den Einstieg in die BMW X-Modellpalette darstellt.

Wir selbst können noch keine Aussagen zum Design machen, weil es uns schlicht an Kenntnissen mangelt. Der für gewöhnlich gut informierte User Scott27 von GermanCarZone macht allerdings keinen Hehl daraus, dass der Entwurf dem tatsächlichen Fahrzeug sehr nahe kommt und wir abgesehen vom einen oder anderen Detail tatsächlich auf den neuen BMW X3 blicken.

Weiterlesen »


Dakar: Stéphane Peterhansel gewinnt seine 53. Tagesetappe

  • Abgelegt: 7.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Es hat durchaus ein trauriges Element, wenn man sich aus Sicht von BMW und dem Team X-Raid das Ergebnis der heutigen Etappe ansieht – erneut steht ein Fahrer von X-Raid an der Spitze, wieder ist es Stéphane Peterhansel. Sein heutiger Etappensieg ist durch seinen großen Zeitverlust am gestrigen Tag allerdings beinahe bedeutungslos, denn der Franzose in Diensten von BMW hat in der Gesamtwertung noch immer einen Rückstand von über zwei Stunden auf den seit gestern Gesamtführenden Carlos Sainz.

Insgesamt kommt Peterhansel nun auf 53 Etappensiege bei der Rallye Dakar, davon hat er immerhin 20 auf vier Rädern errungen. Auch die anderen beiden verbliebenen X-Raid-Teams waren heute gut unterwegs und konnten sich auf den Plätzen fünf und acht der Tageswertung platzieren.

dakar2010-day6-02

Weiterlesen »


Page 565 of 712« First...102030...563564565566567...570580590...Last »