BMW i8 Facelift 2018: Erster Umbau zeigt neues iDrive ID6

BMW i8 | 18.12.2017 von 1

Per Nachrüstung zum aktuellen iDrive ID6: Auch Pre-Facelift-Modelle des BMW i8 können mit etwas Geschick in den Genuss des neuesten Infotainments kommen.

2018 kommt das BMW i8 Facelift in den Handel und weil sich äußerlich relativ wenig ändert, ist eine der spürbarsten Änderungen fürs Auge das aufgefrischte Infotainment-System: Die Modellpflege bringt die aktuelle BMW iDrive Generation ID6 in den Plug-in-Hybrid-Sportwagen. Damit finden auch Features wie das Hauptmenü mit Live-Kacheln oder die Apple CarPlay Integration sowie die neuesten BMW ConnectedDrive Services ihren Weg in das Hybrid-Coupé.

Im Rahmen des Umbaus hat Bimmer-Manufaktur.de auch gleich den iDrive-Controller auf der Mittelkonsole gegen die aktuelle Variante der ID6 ausgetauscht. Die Manufaktur hat sich darauf spezialisiert, die Fahrzeuge von BMW-Fahrern durch die Nachrüstung originaler BMW-Teile mit den aktuellsten Sonderausstattungen auszurüsten und so auf dem neuesten Stand zu halten. Im Fall des BMW i8 hielt sich der Nachholbedarf bisher in Grenzen, aber mit der neuen iDrive-Generation zum Facelift gibt es auch hier Spielraum für Updates mit der Qualität des Originals.

Mit ID6 erhalten auch sämtliche bereits vor dem Facelift integrierten Menüs und Funktionen einen neuen Look. Neben dem Hauptmenü im Kachel-Design präsentieren sich daher unter anderem auch die Navigations-Karte, die Rückfahrkamera, die Verbrauchs-Historie und der ConnectedDrive Store in einem noch moderneren Design.

Neben dem aufgefrischten Infotainment-System umfasst das BMW i8 Facelift 2018 das Angebot neuer Farben für Exterieur und Interieur sowie einen leicht modifizierten Antriebsstrang. Dank eines leistungsfähigeren Lithium-Ionen-Akkus im Mitteltunnel der Carbon-Fahrgastzelle schafft der Plug-in-Hybrid nun über 50 Kilometer elektrische Reichweite. Auch der Elektromotor an der Vorderachse kann dank des stärkeren Akkus noch etwas stärker gefordert werden, so steigt die Systemleistung von bisher 362 auf nun 374 PS. Alle Infos zum BMW i8 Facelift 2018 haben wir hier zusammengefasst.

(Fotos & Infos: Bimmer-Manufaktur)

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!

Find us on Facebook

Tipp senden