BMW i Vision Dynamics: Elektro-Premiere auf der IAA 2017

BMW i, Concept Cars, News | 12.09.2017 von 95

Mit Spannung erwartet, nun endlich enthüllt: Der neue BMW i Vision Dynamics zeigt auf der IAA 2017, wohin die Reise für die BMW Group in …

Mit Spannung erwartet, nun endlich enthüllt: Der neue BMW i Vision Dynamics zeigt auf der IAA 2017, wohin die Reise für die BMW Group in den nächsten Jahren gehen soll. Das viertürige Gran Coupé ist kein klassiches Concept Car, sondern als Vorschau auf ein echtes Serienfahrzeug gemeint: Die Studie von heute wird in wenigen Jahren als Serienfahrzeug auf die Straße kommen und soll dann einerseits mit einer Reichweite von 600 Kilometern punkten, andererseits aber auch mit der Fähigkeit zum Sprint von 0 auf 100 in 4,0 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von über 200 km/h begeistern.

Das Design des BMW i Vision Dynamics orientiert sich an der im vergangenen Jahr präsentierten Studie Vision Next 100, ist aber bereits einen großen Schritt in Richtung Serienfahrzeug gegangen. Der Innenraum der viertürigen Fließheck-Limousine soll mindestens vier Insassen bequem Platz bieten, die Fähigkeit zum autonomen Fahren mit Hilfe hochmoderner Assistenzsysteme versteht sich dabei ebenso wie modernstes Infotainment mit umfassender Vernetzung von selbst.

Auch wenn der BMW i Vision Dynamics in gewisser Weise den Anfang macht, soll er keinesfalls ein Solitär sein: Ab 2020 wird die BMW Group schrittweise alle Modelle so anbieten, dass die Kunden zwischen Verbrenner, Plug-in-Hybrid und reinem Elektroantrieb wählen können. Möglich wird dies dank einer skalierbaren Elektro-Architektur, die in zwei flexible Architekturen integriert werden kann. Elektromobilität wird so zum neuen Normalfall, nicht zum Einzelfall in einer Flotte von Verbrennern: Bis 2025 sollen 25 elektrifizierte Modelle der BMW Group parallel angeboten werden können.

Harald Krüger (Vorstandsvorsitzender der BMW AG): “Bei der BMW Group gibt es die Zukunft der Elektromobilität schon heute. Wir haben mehr elektrifizierte Fahrzeuge auf der Straße als jeder etablierte Wettbewerber und bauen die Elektromobilität mit unserer Strategie NUMBER ONE > NEXT konsequent aus: Im Jahr 2025 werden wir 25 Modelle mit elektrifiziertem Antrieb anbieten – davon 12 rein-elektrisch. Mit dem BMW i Vision Dynamics zeigen wir, wie wir uns die Zukunft der Elektromobilität zwischen i3 und i8 vorstellen: als dynamisches und progressives, viertüriges Gran Coupé. Damit elektrifizieren wir das Herz der Marke BMW und heben gleichzeitig BMW i in eine völlig neue Dimension.”

Klaus Fröhlich (Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung): “BMW i ist der Innovationstreiber für die BMW Group. Hier werden visionäre Lösungen und zukunftsfähige Konzepte erstmals Realität. BMW i ist aber auch die Speerspitze für Innovationen in unseren anderen Marken. Mit dem BMW i Vision Dynamics zeigen wir bereits heute, wie ein weiterer elektrischer BMW aussehen kann. Und Visionen wurden seit jeher bei BMW dann auch Wirklichkeit.”

Adrian van Hooydonk (Leiter BMW Group Design): “Mit dem i3 und i8 haben wir ein revolutionäres Stadtauto und einen revolutionären Sportwagen gezeichnet. Jetzt verbindet der BMW i Vision Dynamics Elektromobilität mit den BMW Kernwerten: Dynamik und Eleganz. Damit zeigen wir auf, wie die Produktpalette und die Formensprache von BMW i in anderen Konzepten weiter entwickelt werden kann.”

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden