BMW 7er Solitaire Edition: Neue Fotos vom Sammler-7er

BMW 7er | 25.05.2016 von 1
BMW-7er-Solitaire-Edition-2016-750Li-xDrive-G12-02

Die BMW 7er Solitaire Edition gehört zu den seltensten BMW-Modellen überhaupt, lediglich sechs Exemplare der auf Wunsch mit Diamanten verzierten Luxuslimousine wurden gebaut. Auf einigen neuen …

Die BMW 7er Solitaire Edition gehört zu den seltensten BMW-Modellen überhaupt, lediglich sechs Exemplare der auf Wunsch mit Diamanten verzierten Luxuslimousine wurden gebaut. Auf einigen neuen Fotos wird das exklusive Sondermodell nun noch besser als bisher in Szene gesetzt und kann seine besondere Wirkung so erheblich besser entfalten. Wie immer sind es die Details, die ein Sammlerstück wie die BMW 7er Solitaire Edition aus der Masse herausheben und für Kenner beinahe unschätzbar wertvoll machen.

Im Fall des Luxus-Solitärs aus München finden sich fast alle dieser Details im Innenraum, nur wenige Menschen dürften die extreme Exklusivität der Sonderlackierung BMW Individual Metallic Solitaire White erkennn. Zur Wahl steht außerdem die ebenfalls den sechs Exemplaren der Solitaire Edition und einem Master Class Edition genannten Unikat vorbehaltene Farbe Metallic Black Gold.

BMW-7er-Solitaire-Edition-2016-750Li-xDrive-G12-04

BMW 7er Solitaire Edition: Diamant-veredelter 750Li

Beide Lackierungen sind mit feinen Glas-Flakes in einer der obersten Lackschichten aufgewertet und bieten daher einen ganz besonderen Effekt, wenn man sie aus der Nähe betrachtet. Abgesehen von der Farbe weisen lediglich ein dezenter Solitaire-Schriftzug an der Chrom-Leiste unterhalb des Modellschriftzugs am Heck sowie eine Plakette an der C-Säule auf das Sondermodell hin.

Ihr ganzes Flair entfaltet die BMW 7er Solitaire Edition schließlich im Innenraum, denn hier zeigt die BMW Individual Manufaktur ihr ganzes Können. Auf den Fotos sehen wir die Individual Volllederausstattung Merino Feinnarbe in einem Tartufo genannten Farbton, außerdem sind auch der Alcantara-Dachhimmel, die Lammfell-Fußmatten und die optional erhältlichen Kissen in der gleichen Farbe gehalten.

In die hinteren Türen sind lederbezogene Boxen mit Kosmetiktüchern eingelassen, auch an eine Kühlbox und ein Barfach mit gläsernen Sekttulpen wurde gedacht. Das unumstrittene Highlight sind jedoch die fünf auf Wunsch in die Interierleisten eingelassenen Diamanten, die der Solitaire Edition den letzten Feinschliff verpassen.

Find us on Facebook

Tipp senden