BMW i8 Wallpaper: Starke Fotos vom Hybridsportler in Norwegen

BMW i8 | 11.08.2015 von 1
BMW-i8-Wallpaper-Stian-Furuseth-Norwegen-04

Auch ohne sein spektakuläres Design wäre der BMW i8 für viele Autobegeisterte ein absoluter Hingucker, aber die eng an das BMW Vision EfficientDynamics angelehnte Formensprache …

Auch ohne sein spektakuläres Design wäre der BMW i8 für viele Autobegeisterte ein absoluter Hingucker, aber die eng an das BMW Vision EfficientDynamics angelehnte Formensprache erinnert viele Beobachter auch über ein Jahr nach dem Marktstart eher an ein Concept Car als an ein Serienautomobil.

Perfekt in Szene gesetzt wird das BMW i8-Design auf einigen neuen Fotos von Stian Furuseth Photography. Die Bilder aus Norwegen haben definitiv Wallpaper-Qualitäten und zeigen den Plug-in-Hybrid-Sportwagen in Sophistograu Brillanteffekt mit Akzenten in BMW i Blau. Bei den Felgen handelt es sich um 20 Zoll großen BMW i Leichtmetallräder W-Speiche 470 mit der etwas breiteren Mischbereifung in den Formaten 215/45 R20 vorn und 245/40 R20 hinten.

BMW-i8-Wallpaper-Stian-Furuseth-Norwegen-01

Der kürzlich mit dem Engine of the Year Award 2015 ausgezeichnete Antriebsstrang des BMW i8 setzt sich aus einem Dreizylinder-Benziner an der Hinterachse und einem Elektromotor an der Vorderachse zusammen, gemeinsam sorgen die beiden Motoren für eine Systemleistung von 362 PS.

Bis zu 37 Kilometer können dank des schwerpunktideal zwischen den Insassen untergebrachten Lithium-Ionen-Akkus rein elektrisch und somit lokal emissionsfrei zurückgelegt werden. Wenn es der Fahrer wünscht, beschleunigt der BMW i8 in 4,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, dennoch liegt der EU-Verbrauch bei nur 2,1 Liter auf 100 Kilometer.

(Fotos: Stian Furuseth Photography via BMWblog.com)

Find us on Facebook

Tipp senden