BMW 7er 2015: Alle Bilder und Infos zum neuen 7er G11 / G12

BMW 7er | 10.06.2015 von 37
BMW-7er-2015-750Li-xDrive-G12-750i-G11-01

BMW 7er 2015: Die sechste Generation der Luxuslimousine aus München setzt auf Leichtbau mit Carbon, sparsame Motoren und maximalen Luxus im Innenraum

Seit 2005 ist die BMW Group der weltweit erfolgreichste Anbieter von Premium-Automobilen, doch am Status der Mercedes S-Klasse hat sich bis heute nichts geändert: Der Klassiker aus Stuttgart steht an der Spitze der weltweiten Verkaufszahlen in einer besonders prestigeträchtigen Klasse, in der vielen Kunden Image und Status wichtiger als messbare Qualitäten sind.

Mit dem neuen BMW 7er 2015 streben die Münchner an, die S-Klasse endlich vom Thron zu stoßen – und haben sich damit ein ambitioniertes Ziel gesetzt, denn der Primus aus Stuttgart kommt in der seit 2013 erhältlichen Version W 222 bestens bei den Kunden an.

BMW-7er-2015-750Li-xDrive-G12-750i-G11-03

Für den lange geplanten Angriff setzen die Münchner auf ein wahres Technik-Feuerwerk und haben ihr Flaggschiff in jeder Hinsicht weiterentwickelt. Während die aktuelle S-Klasse auf dem Vorgänger aufbaut, bleibt beim 7er kein Stein auf dem anderen: Mit der intern G11 genannten Baureihe feiert auf der IAA 2015 auch die völlig neue Carbon Core-Technologie ihre Weltpremiere und unterstreicht den Anspruch der Bayern, führender Anbieter von kohlefaserverstärktem Kunststoff im Großserien-Automobilbau zu sein.

Im Vergleich Vorgänger zum Vorgänger bringt das Leichtbau-Konzept eine Reduzierung des Gewichts um bis zu 130 Kilogramm, ausnahmslos alle zum Marktstart erhältlichen Modelle – selbst der BMW 750Li xDrive – bleiben samt 75 Kilogramm für Fahrer und Gepäck unter der Zwei-Tonnen-Marke.

Neben dieser Diät trägt auch die dramatisch verbesserte Aerodynamik zum bei allen Modellen um mindestens einen Liter reduzierten Verbrauch bei. Der cW-Wert liegt im Fall des 730d bei 0,24, was unter anderem mit einem beinahe komplett verkleideten Unterboden und aktiv gesteuerten Lamellen in den Nieren erreicht wird.

Für eine bessere Anpassung des Designs an unterschiedliche Geschmäcker gibt es die Ausstattungspakete Design Pure Excellence und M Sportpaket, letzteres beschert dem BMW 7er einen erheblich brachialeren Auftritt und lässt ihn beinahe aggressiv wirken.

Bereits seit einiger Zeit sind die Veränderungen im Bereich des Infotainments bekannt, hier sticht vor allem die Einführung des iDrive-Systems mit Touchscreen und Gestiksteuerung ins Auge. Auch das Head Up Display wurde für den neuen 7er deutlich überarbeitet, die für Projektionen ins Blickfeld genutzte Fläche konnte im Vergleich zum Vorgänger um 75 Prozent vergrößert werden.

Deutlich vergrößert wurden auch das Angebot und die Funktionsvielfalt der Assistenzsysteme. Der neue Spurhalteassistent weicht beispielsweise innerhalb der Spur seitlich näherkommenden Fahrzeugen aus und nutzt so den vorhandenen Platz, beispielsweise in engen Autobahn-Baustellen, optimal aus. Neu sind die Heckkollisions-und Querverkehrswarnung, die Unfälle vermeiden oder zumindest ihre Folgen mindern können.

Ein besonderes Komfort-Feature ist das Executive Drive Pro genannte System zur Fahrwerksregelung. Mit Hilfe einer Stereokamera wird die Straße vor dem 7er erfasst und das serienmäßige adaptive Fahrwerk optimal darauf eingestellt. Die ebenfalls serienmäßige Luftfederung trägt ihren Teil dazu bei, die Insassen vor unangenehmen Erschütterungen zu bewahren.

Auf Wunsch sorgen die nun elektromechanisch realisierte und daher schneller ansprechende Wankstabilisierung sowie die gegen- oder mitlenkenden Hinterräder der Integral-Aktivlenkung für noch mehr Fahrkomfort bei gleichzeitig gesteigerter Dynamik.

BMW 7er 2015 – Motoren & technische Daten im Überblick:

BMW 730d: 265 PS, 620 Nm, 6,1s 0-100, 4,5-4,9 l/100km, 1830 kg
BMW 730Ld: 265 PS, 620 Nm, 6,2s 0-100, 4,6-5,0 l/100km, 1870 kg
BMW 730d xDrive: 265 PS, 620 Nm, 5,8s 0-100, 4,8-5,2 l/100km, 1900 kg
BMW 730Ld xDrive: 265 PS, 620Nm, 6,2s 0-100, 4,6-5,0 l/100km, 1945 kg
BMW 740i: 326 PS, 450 Nm, 5,5s 0-100, 6,6-7,0 l/100km, 1800 kg
BMW 740Li: 326 PS, 450 Nm, 5,6s 0-100, 6,6-7,0 l/100km, 1845 kg
BMW 750i xDrive: 450 PS, 650 Nm, 4,4s 0-100, 8,1-8,3 l/100km, 1945 kg
BMW 750Li xDrive: 450 PS, 650 Nm, 4,5s 0-100, 8,3-8,5 l/100km, 1990 kg
BMW 740e: 326 PS, 400+250 Nm, 5,6s 0-100, 2,1 l/100km
BMW 740Le: 326 PS, 400+250 Nm, 5,7s 0-100, 2,1 l/100km
BMW 740Le xDrive: 326 PS, 400+250 Nm, 5,5s 0-100, 2,3 l/100km

Find us on Facebook

Tipp senden