Euro NCAP Crashtest 2014: MINI F56 holt vier von fünf Sternen

MINI, Videos | 4.12.2014 von 7
Euro-NCAP-Crashtest-2014-MINI-F56-Sicherheit-Kleinwagen-04

Euro NCAP Crashtest 2014: MINI F56 holt 4 Sterne, Video zeigt simulierte Frontal-, Seiten- und seitlichen Pfahl-Unfall nach verschärften Regularien 2014

Genau wie der BMW i3 und fast alle anderen Kleinwagen hat auch der MINI F56 die Höchstwertung von 5 Sternen beim strengeren Euro NCAP Crashtest 2014 verfehlt. Der als MINI Cooper 2014 mit Dreizylinder-Benziner getestete Kleinwagen wurde mit 4 Sternen bewertet und befindet sich damit in guter Gesellschaft: Auch der neue Smart (fortwo und forfour) und der neue Opel Corsa konnten unter den aktuellen Crashtest-Anforderungen keine 5 Sterne holen.

Die unabhängigen Tester bewerteten die Sicherheit erwachsener Insassen im MINI F56 mit 79 Prozent, für die Sicherheit von Kindern wurden 73 Prozent der Punkte vergeben und für den Fußgänger-Schutz 66 Prozent.

Euro-NCAP-Crashtest-2014-MINI-F56-Sicherheit-Kleinwagen-01

Für die serienmäßigen Sicherheits- und Assistenzsysteme erhält der neue MINI Hatch eine Wertung von 56 Prozent, optionale Sicherheitssysteme wie die City-Notbrems-Funktion flossen nicht in diese Wertung ein.

Stark schnitt der MINI F56 beim Frontal-Crashtest ab, beim Seitenaufprall erkannten die Tester hingegen Schwächen und vergaben entsprechend wenige Punkte. Wie der Kleinwagen beim Crashtest leiden musste, zeigt das folgende Video:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden