Euro NCAP Crashtest: BMW 2er Active Tourer F45 holt 5 Sterne

BMW 2er Tourer | 6.11.2014 von 3
Euro-NCAP-Crashtest-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Sicherheit-Van-01

Euro NCAP Crashtest: BMW 2er Active Tourer F45 holt 5 Sterne, Fotos und Videos zeigen den Kompakt-Van während und nach den simulierten Unfall-Tests

Mit der Bestnote von 5 Sternen hat der BMW 2er Active Tourer den Euro NCAP Crashtest gemeistert. Der erste Fronttriebler von BMW war gleichzeitig das erste Fahrzeug auf der neuen BMW UKL-Architektur, das sich dem europäischen Crashtest-Format stellen musste und damit einen Eindruck von der Sicherheit kommender Modelle auf UKL-Basis liefern dürfte.

Beim genaueren Blick auf die Daten erhält der BMW 2er F45 für die Sicherheit erwachsener Insassen eine Wertung von 84 Prozent, für die Kinder-Sicherheit vergeben die Crash-Experten 85 Prozent. Trotz seiner aktiven Motorhaube erhält der Active Tourer für den Fußgänger-Schutz nur 60 Prozent, weil im Fall der Fälle von den unteren Bereiche der A-Säule und der Windschutzscheibe hohe Verletzungsgefahr für Fußgänger ausgeht.

Euro-NCAP-Crashtest-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Sicherheit-Van-03

Wie bei jedem Euro NCAP Crashtest wurde auch beim BMW 2er Active Tourer nicht nur die Sicherheit beim Frontal-Crash mit 64 km/h getestet, auch ein Seitenaufprall und ein seitlicher Pfahl-Crash wurden simuliert. Gut bewertet wurden auch die Kopfstützen, die im Fall eines Heck-Aufpralls Verletzungen im Hals-Nacken-Bereich entgegenwirken.

In den Videos sehen wir nicht nur die eigentlichen Crashtests, sondern auch die Versuche zur Wirksamkeit von Fahrerassistenzsystemen. Der BMW 2er Active Tourer bietet unter anderem einen kamerabasierten Bremsassistenten, der laut Euro NCAP in der Lage ist, Unfälle bei Geschwindigkeiten unter 20 km/h zu verhindern und bei höheren Geschwindigkeiten immerhin die Unfallgeschwindigkeit und damit auch dessen Felgen deutlich reduziert, wenn der Fahrer unaufmerksam ist.

(Bilder & Infos: EuroNCAP)

Find us on Facebook

Tipp senden