BMW X6 F16: Mineralweiß und Pure Extravagance – neue Fotos

BMW X6 | 14.10.2014 von 0
BMW-X6-F16-Offroad-Fotos-Mineral-Weiss-Metallic-xDrive50i-19

Noch mehr Eindrücke vom neuen BMW X6 F16 liefern zahlreiche zusätzliche Fotos aus Spartanburg. Im Fokus steht nun ein BMW X6 xDrive50i mit Design Pure …

Noch mehr Eindrücke vom neuen BMW X6 F16 liefern zahlreiche zusätzliche Fotos aus Spartanburg. Im Fokus steht nun ein BMW X6 xDrive50i mit Design Pure Extravagance Paket und einer Lackierung in Mineralweiß Metallic. Die weiße Farbe sorgt zwar dafür, dass einige silberne Elemente des Ausstattungspakets in den Hintergrund rücken, betont aber die eleganten Linien der zweiten X6-Generation.

Die im Paketpreis des Design Pure Extravagance enthaltenen Leichtmetallräder V-Speiche 597 in 20 Zoll – vorn stets mit 275 und hinten sogar 315 Millimeter breiten Reifen bezogen – runden die wuchtige Erscheinung des SUV-Coupés perfekt ab:

BMW-X6-F16-Offroad-Fotos-Mineral-Weiss-Metallic-xDrive50i-17

Wie schon auf den Fotos zum BMW X6 M50d in Flamencorot sehen wir nun auch den knapp 70 PS stärkeren BMW X6 xDrive50i auf den Straßen rund um Spartanburg und auf dem nahegelegenen Offroad-Gelände – schließlich ist der BMW X6 trotz seiner Orientierung in Richtung Lifestyle und Asphalt-Performance noch immer ein SUV, das nicht nur auf befestigten Straßen bewegt werden kann.

Bis zur Premiere des BMW X6 M F86 auf der L.A. Auto Show 2014 stellt der gezeigte BMW X6 xDrive50i die Top-Motorisierung dar, satte 450 PS schickt der V8-Biturbo via xDrive an alle vier Räder. Dem Leergewicht von über 2,2 Tonnen zum Trotz beschleunigt der 50i in 4,8 Sekunden auf 100 und erreicht mühelos die elektronisch limitierte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Der Preis für so viel Exklusivität und Performance ist freilich ebenfalls nicht von schlechten Eltern: 82.500 Euro kostet der Top-Benziner, hinzu kommen die zahlreichen Sonderausstattungen beim gezeigten Fahrzeug. Allein das Design Pure Experience Paket erhöht den Preis um 4.300 Euro, hinzu kommen unter anderem 980 Euro für die Lackierung in Mineral-Weiß Metallic und 3.300 Euro für das Navigationspaket ConnectedDrive.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden