BMW X3 Facelift 2014: Live-Fotos zeigen Sparkling Brown mit xLine

News | 24.06.2014 von 11
2014-BMW-X3-F25-LCI-Sparkling-Brown-xLine-Paket-Facelift

Seit kurzem steht das BMW X3 Facelift 2014 im Handel und auch die ersten deutschen Kunden haben das überarbeitete Kompakt-SUV schon übernommen. Zu diesem derzeit …

Seit kurzem steht das BMW X3 Facelift 2014 im Handel und auch die ersten deutschen Kunden haben das überarbeitete Kompakt-SUV schon übernommen. Zu diesem derzeit noch recht kleinen Kreis gehört auch unser Leser Stephan, der uns netterweise auch gleich einige Fotos von seinem neuen Auto geschickt hat. Wir bekommen so einen ersten Eindruck vom BMW X3 in Sparkling Brown metallic, schließlich war diese Farbe bisher nicht für den X3 erhältlich.

Neben der interessanten Farbe trägt der gezeigte X3 auch das xLine-Ausstattungspaket und die auf Wunsch dazugehörigen Leichtmetallräder Y-Speiche 608 in 19 Zoll. Zum xLine-Paket gehören unter anderem Blenden an den Stoßfängern sowie Nieren-Streben in Aluminium matt.

2014-BMW-X3-F25-LCI-Sparkling-Brown-xLine-Paket-Facelift-01

Nicht im Bild, aber dennoch verbaut ist auch der neue BMW Vierzlinder-Diesel B47, der im BMW X3 xDrive20d seine Weltpremiere feiert. Da Stephan bisher mit dem Vorgänger-Motor N47 unterwegs war, kann er die beiden Dieselmotoren auch direkt miteinander vergleichen: “Der neue 2 Liter Diesel ist eine Wohltat – kein Vergleich zu dem Traktorgeräusch vorher. Samtig weich, und passt auch nach wie vor zum von mir bevorzugten Schaltgetriebe.”

Als xDrive20d mit 190 PS und 400 Newtonmeter Drehmoment kommt der neue BMW X3 F25 LCI je nach Getriebe und Bereifung auf einen Normverbrauch von 5,0 bis 5,6 Liter auf 100 Kilometer. Der Sprint auf Landstraßentempo ist mit beiden Getriebe-Varianten (manuelles Sechsgang-Getriebe oder Achtgang-Automatik) in 8,1 Sekunden möglich.

Mehr Details zum BMW B47 können in unserem Interview mit Christian Bock (Projektleiter Antrieb) nachgelesen werden, unseren Fahrbericht zum BMW X3 Facelift 2014 gibt es hier.

(Fotos: Stephan für BimmerToday.de)

Find us on Facebook

Tipp senden