BMW 4er Cabrio F33: Wallpaper zeigen weißen 428i mit Luxury Line

BMW 4er | 2.04.2014 von 0
BMW-4er-Cabrio-F33-428i-Luxury-Line-Suedafrika-42

Mit einer ganzen Reihe neuer Wallpaper feiert BMW Südafrika den Marktstart des BMW 4er Cabrio F33. Das in Deutschland seit fast vier Wochen erhältliche Mittelklasse-Cabrio …

Mit einer ganzen Reihe neuer Wallpaper feiert BMW Südafrika den Marktstart des BMW 4er Cabrio F33. Das in Deutschland seit fast vier Wochen erhältliche Mittelklasse-Cabrio wird in Südafrika naturgemäß als Rechtslenker angeboten, abgesehen vom dadurch modifizierten Innenraum unterscheidet sich das dort verkaufte Modell aber zumindest optisch nicht von unserer Variante.

Auf den Fotos sehen wir ein weißes BMW 428i Cabrio mit Luxury Line und Achtgang-Sportautomatik samt Schaltwippen am Lenkrad, ebenfalls angeboten wird der offene 4er als 435i. Demnächst wird das Angebot in Südafrika um einen BMW 420i F33 ergänzt.

BMW-4er-Cabrio-F33-428i-Luxury-Line-Suedafrika-39

Bei uns in Deutschland ist das BMW 420d Cabrio die günstigste Variante der Baureihe F33, die Preise beginnen bei 46.300 Euro. Günstigster Benziner ist der BMW 428i ab 48.200 Euro, als vorläufiges Topmodell wird der BMW 435i mit einem Grundpreis von 54.000 Euro angeboten. Schon in wenigen Tagen wird der 435i allerdings vom neuen BMW M4 Cabrio in den Schatten gestellt, das sowohl in Sachen Performance als auch beim Preis in einer anderen Liga spielt.

In den nächsten Monaten wird sich das Motorenportfolio an das breitere Angebot des geschlossenen 4ers annähern: Wie Projektleiter Martin Schweinhuber in unserem Interview verriet, sind unter anderem ein Sechszylinder-Diesel (430d) und zusätzliche xDrive-Varianten (bisher nur 428i) geplant.

Find us on Facebook

Tipp senden